Reklame
Dubbel Späth

Alle Artikel der P-Ausgabe 94 (Mai 2017)

Der hässliche Stiefbruder Die Vierte Säule

Der hässliche Stiefbruder

Nach der Wahl geht es für unseren Oberbürgermeister Jochen Partsch wieder ans Tagesgeschäft, um die Versäumnisse der vergangenen Legislatur aufzuholen. Zu Wünschen übrig gelassen hat da vor allem die von seiner Partei, den Grünen, stets so hochgehaltene Bürgerbeteiligung. Doch mit einem neuen Infobike soll jetzt alles besser werden. Die Bürgerbeteiligung kommt auf dem Fahrrad angefahren. […]

Mehr
Reklame
Dubbel Späth

Inemuri im Shinkansen – Die Darmstädter Indie-Band Woog Riots auf Tour durch Japan Darmstadt international

Inemuri im Shinkansen – Die Darmstädter Indie-Band Woog Riots auf Tour durch Japan

Eigentlich begann alles vor einigen Jahren auf dem Heinerfest-Bierkarussell am Lui. Dort behaupteten die Jungs von Immergrün und Bushfire, wir hätten mit Woog Riots schon mal in Japan gespielt. Das war damals eine Urban Legend, aber die gefiel uns ziemlich gut und wir setzen alles daran, diese Legende in die Tat umzusetzen. Im Februar 2017 […]

Mehr
Reklame
Heinermusik - das Buch über Darmstadts Szenehttp://www.rockybeachstudio.de

Mythos Lesbianismus Leben mit einer Lesbianerin

Mythos Lesbianismus

Lesbianismus war für mich bisher nur ein Mythos, den ich hauptsächlich vom RTL-Nachtmittagsprogramm und Gruselgeschichten auf dem Schulhof kannte. Dass dieser Mythos „Lesbianismus“ für mich zur Realität werden würde, hätte ich vor einigen Monaten noch nicht gedacht. Nach dem Abitur konnte ich es kaum erwarten, aus dem Elternhaus auszuziehen und mich in das abenteuerliche Studentenleben […]

Mehr

Neues Amtsstübchen (am Willy-Brandt-Platz) Darmstädter Kneipen-Quartett

Neues Amtsstübchen (am Willy-Brandt-Platz)

Saufen im Grohe, Cluster, Café Hess oder in der Krone-Kneipe kann jeder. Das P schaut abseits der etablierten Gaststätten und Bars. Wir servieren Euch die heimlichen Perlen des Darmstädter Kaschemmenkosmos, die heiligen Hallen der Heiner’schen Lebensfreude. Authentische Absturzorte in Darmstadt in Form eines Kneipen-Quartetts, zum Sammeln und Überprüfen.   Beschreibung: Gut gelegen, und gefühlt immer […]

Mehr

Hannibal Gin Mode made in DA / Stilsicher

Hannibal Gin

Feine Wacholderaromen, florale Nuancen von Lavendel, die edle Würze von Zimtrinde. Einem Liebhaber guter Tropfen und einem 1946 gegründeten Familienbetrieb aus Pfungstadt haben wir einen Gin made in Südhessen zu verdanken, der einen starken Namen trägt: Hannibal. „Die Idee stammt von meinem Vater Herbert Freitag, der leidenschaftlicher Gin-Fan war und schon Anfang 2015 über eine […]

Mehr

Der Darmstädter Flohmarkt-Kalender 2017 – Flanieren, Finden, Feilschen Typisch Darmstadt

Der Darmstädter Flohmarkt-Kalender 2017 – Flanieren, Finden, Feilschen

Nachdem der Nachtflohmarkt auf dem Karolinenplatz Ende April die Darmstädter Flohmarktsaison eingeläutet hat, warten im restlichen Jahr weitere Perlen für Trödel-Entdecker und Schnäppchenjäger auf Euren Besuch. Highlights dürften neben dem Flohmarkt im Bürgerpark Nord auch diesmal die Hinterhof-Flohmärkte im Martins- und Johannesviertel sein, wo Ihr neben entspanntem Flohmarkt-Flair noch nette Nachbarschaftsatmosphäre genießen könnt und neue […]

Mehr

Five Finger Records: „Darmstadt ist die Klammer!“ Darmstädter Plattenlabel

Five Finger Records: „Darmstadt ist die Klammer!“

Es ist inzwischen hinlänglich bekannt, dass Darmstadt gemessen an seiner Einwohnerzahl überdurchschnittlich viele wichtige DJs, Produzenten, Netzwerker, Persönlichkeiten, Veranstalterkollektive, Labels und Clubs aus den verschiedensten Bereichen elektronisch generierter Musik hervorgebracht hat: Gerd Janson, Ricardo Villalobos, DJ Kemal, Cafekesselhaus, Das Blumen, Galerie Kurzweil, Weststadt, Ponyhof, Level 6 und und und. Eigentlich sollte deshalb am Ortsschild stehen: […]

Mehr

Urban Exploration: Lehrpfad und Lernort KZ Walldorf Der Baukultur auf der Spur

Urban Exploration: Lehrpfad und Lernort KZ Walldorf

Ort: Lehrpfad und Lernort KZ Walldorf Fotograf: Uli Gasper Aufgenommen am: 06.04.2017 Hintergrund: Ein Konzentrationslager? Nicht weit von Darmstadt entfernt? Eigentlich sind die doch ganz weit weg – zeitlich, räumlich, gedanklich. Doch es ist da. Ganz nah am Flughafen Frankfurt am Main, immer gegenwärtig. Am 22. August 1944 wurden 1.700 weibliche Häftlinge aus dem KZ […]

Mehr

Team ohne Eigenschaften Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Team ohne Eigenschaften

Tapfer verabschieden sich die Lilien in diesen Wochen in die 2. Bundesliga. Ein erwartbares Ende der aktuellen Spielzeit. Aber eines, das insgeheim auch ein wenig enttäuscht. Denn auf dem Papier geht eine unterirdische Spielzeit zu Ende. Im Kampf um den Klassenerhalt ließen die 98er frühzeitig abreißen. Im Endeffekt spielten nur die Bayern und die Lilien […]

Mehr

Kaeng Massaman Iss was!

Kaeng Massaman

Das P meldet sich mal wieder mit einem asiatischen Gericht aus dem Iss-was-Urlaub zurück. Und auch dieses Mal kommt’s aus Thailand; und auch dieses Mal ist es ein Curry. Zum Glück gibt’s da ja genug Auswahlmöglichkeiten – und so präsentieren wir heute einen Hit aus der südthailändischen Küche: Kaeng Massaman. Iss was! – Kaeng Massaman […]

Mehr
Reklame
Heinermusik - das Buch über Darmstadts Szenehttp://www.rockybeachstudio.de
Reklame
P Stadtkulturmagazin