Foto: J Kraschmer

Über die letzten Jahre haben sich die Gartenkonzerte der Philharmonie Merck zu einer wunderschön romantischen Sommernachtstradition entwickelt. Mit Picknick-Stimmung und Gänsehaut-Potenzial lädt das Orchester unter Leitung des britischen Dirigenten Ben Palmer auch diesen Sommer wieder in den Kranichsteiner Schlosspark: „Last Night im Wald“ lautet die Überschrift – darunter laufen Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Engelbert Humperdinck, Johann Strauss Sohn, Richard Wagner, Léo Delibes und Edward Elgar. (lm)

Klingt wie: ein Sommernachtstraum

Jagdschloss Kranichstein (Schlosspark) | Sa, 29.06. | 20 Uhr | 26 €

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden