Foto: TAMA

Anfangs spielte der renommierte Musiker noch Free-Jazz, doch dann widmete er sich voll und ganz dem Jazz-Rock. Billy Cobhams spezielle Art Schlagzeug zu spielen, ist dabei nicht nur beeindruckend virtuos, sondern trug auch maßgeblich zur Entwicklung des Genres bei. Durch seine Mitgliedschaft in Mahavishnu Orchestra erlangte er weltweites Ansehen und gilt mittlerweile als einer der größten Fusion-Schlagzeuger. Jazz ist ein elementarer Teil seines Lebens – das hört, sieht und fühlt man. Besonders intensiv bei seinen Live-Auftritten. (st)

Klingt wie: Mahavishnu Orchestra, Miles Davis, George Duke, Stanley Clarke

Centralstation (Halle) | Mi, 13.03. | 20 Uhr | 36,50 €

Win! Win! 2 x 2 Tickets

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden