Foto: Gernot Hörsch und Joe Frohriep

Fällt aus! Für die Veranstaltung wird ein neuer Termin gesucht.

Nach „König Ödipus“ wagt sich Klavierkabarettist Bodo Wartke an den zweiten griechischen Klassiker der Weltliteratur: „Antigone“, ebenfalls von Sophokles. Alle 22 Rollen des Stücks spielen Wartke und seine langjährige Bühnenpartnerin Melanie Haupt in rasanten Rollenwechseln, mit wenigen Requisiten und minimalistischem Bühnenbild. Wie bereits „König Ödipus“ ist auch „Antigone“ komplett gereimt, die Sprache modern und mit zahlreichen popkulturellen Verweisen gespickt. Musikalisch, kurzweilig, frech, intelligent. (ct)

Staatstheater Darmstadt (Großes Haus) | Mo, 25.01. (hoffentlich) | 20 Uhr | 35,50 bis 41,50 €

Win! Win! 1 x 2 Tickets

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden