Foto: BI Pro Bürgerpark

Nicht einfach nur dagegen, sondern in erster Linie dafür: Die Initiative Pro Bürgerpark setzt sich zwar gegen dessen Bebauung mit rund 48 Wohnhäusern ein, gleichzeitig aber auch für einen belebten, bespielten, bunten Park! In Kooperation mit dem Bezirksverein Martinsviertel wurden diverse Veranstaltungen wie eine Bürger*innenversammlung mit Live-Musik und Info-Spaziergang (30.08., 11 bis 12 Uhr), eine Foto-Ausstellung mit Wettbewerb und Preisverleihung (01. bis 19.09.) und ein Kerb-Gottesdienst (13.09.) geplant. (lm)

Bürgerpark, nördliches Martinsviertel | So, 30.08. bis Sa, 19.09. | Eintritt frei

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden