Foto: Steve Harvey on Usplash

Was DJ, Plattenfetischist und Music-Lover Simon Dörken sich da mal ausgedacht hat, ist so einfach wie großartig: Recht bekannte Persönlichkeiten aus der lokalen Musik- oder Clubszene legen Lieblingsplatten auf und erzählen, was ihn oder (leider zu selten) sie gerade an diesem Song oder diesem Album fasziniert. Dass der Klang der Anlage formidabel ist, muss nicht extra betont werden. Diesmal zu Gast: das ortsansässige Indie-Duo mit dem coolsten Leitspruch „From Lo-Fi to Disco!“. Früh hingehen, wird voll! (ct + mn)

Hoff-Art Theater | Fr, 2.2. | 19.30 Uhr | Eintritt frei (Spende erwünscht)

Partyamtlogo