Foto: Gute Stube

Normalerweise musiziert Jake Nicoll mit seiner Partnerin Kira Sheppard. Doch Letztere musste die Tour kurzfristig absagen, sodass jetzt Jakes Schwester Ilia mit Geige, Gitarre und Gesang einspringt. Glück im Unglück: Die beiden klingen im Zusammenspiel wie perfekt aufeinander abgestimmt. Harmonische Akustik-Folks-Songs, die auch mal in Richtung Synthie-Pop schielen. Der Kanadier kann schon auf zehn Alben zurückschauen und produziert nebenbei Musik für Podcasts, Theaterstücke und Kurzfilme. (rina)

Klingt wie: Conor Oberst, The Avett Brothers, Squalloscope

Hoff-Art Theater | So, 01.03. | 20.15 Uhr | 5 €

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden