Foto: Veranstalter

Endlich passiert wieder was auf dem Theaterplatz: Ende Juni stellen die Animalistics im Rahmen des „BAUWHAT?“-Kunstfestivals anlässlich des Bauhaus-Jubiläums ein gediegenes Open Air auf die Beine. Haller (Berlin), Ilgen-Nur (Hamburg) und Klaus Johann Grobe (Basel) sorgen für beste musikalische Live-Unterhaltung, am späteren Abend geht es mit einem DJ-Set von Elias Agogo feed im Foyer der Kammerspiele in die Vollen. Bei schlechtem Wetter findet die gesamte Veranstaltung dort statt. (lm)

Georg-Büchner-Platz vorm Staatstheater | Sa, 29.06. | ab 16 Uhr | Eintritt frei

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden