Foto: Essbares Darmstadt

April ist Pflanzzeit! Tut etwas für den Klimaschutz und für Euren Gaumen und baut was Leckeres zu essen an! Auf Balkonien oder im Garten sät Ihr die Samen für eine Oase des grünen Lebens. Die nächsten Wochen könnt Ihr Euren Kräutern und dem jungen Gemüse beim Wachsen zusehen und Euch an jedem kleinen Fortschritt erfreuen. Wenn Ihr dann noch die Erde von der Kompostieranlage mit dem (E-)Bike holt, dürft Ihr Euch einen Nachhaltigkeitsorden verleihen. Hier ein paar Anregungen zum kulinarischen, bunten Gedeihen: Frankfurter-Grüne-Soße-Kräuter, Radieschen, Essbare Blüten, Pflücksalat, …. (jr)

Klingt wie: Frühling! Und später: geschmacklich delikatös. Nachhaltig.

Fensterbank, Balkon oder Garten in Darmstadt und Umgebung | Mi, 01.04. bis Do, 30.04. | Kosten: nur für die Samen, zum Beispiel von „Essbares Darmstadt“ + Erde + Wasser

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden