Foto: K. Pauls

Jazz ist wieder da, dabei war er eigentlich nie weg. Das zeigt nicht zuletzt das Programm des Jazz-Herbstes in der Stadtkirche, das mit vielen jungen Künstlern wie der Sängerin Lucia Cadotsch oder dem Pianisten Benedikt Jahnel aufwarten konnte. Zum Abschluss wird mit dem Duo Heinz Sauer und Michael Wollny noch einmal ein richtiges Schmankerl geboten. Sauer ist mit 85 Jahren der Grandseigneur des Jazz-Saxofons, der vielfach prämierte Pianist Wollny (Jahrgang 1978) steht für die nächste Jazz-Generation. (kzd)

Evangelische Stadtkirche | So, 02.12. | 19.30 Uhr | 30 €

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden