Foto: Gumbo Fröhn

Endlich zurück! 2017 spielten Maserati erstmals in Darmstadt – es war der pure Wahnsinn. Das neueste Album „Enter The Mirror“ ist wieder auf Temporary Residence (Mogwai, Low) erschienen, vereint klassische Postrock-Elemente mit Krautrock, Synthesizer, Vocoder und geht noch mehr in Richtung Electronica. Das Ganze fusioniert zu einem treibenden, hypnotischen und massiven Sound, der phasenweise sogar richtig tanzbar ist. Retro-Futurismus at its best! (tk)

Klingt wie: Neu!, Explosions In The Sky, Mogwai

Oetinger Villa | Sa, 07.05. | 20 Uhr | 15 €

Win! Win! 2 x 2 Tickets

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden