Foto: Circus Waldoni

Normalerweise präsentieren rund 40 Jugendliche einmal im Jahr ihre Kunststücke im Zirkuszelt des Kinder- und Jugendprojektes Waldoni in Eberstadt. Doch auch wenn die Manege seit Mitte März leer bleiben musste, hält das die jungen Artisten nicht auf: Das Ergebnis ist eine Online-Vorstellung, vollgepackt mit eigenen Erfahrungen in der jetzigen Situation, Training zu Hause und natürlich jeder Menge Spaß. Darüber hinaus könnt Ihr Euch in zahlreichen Info- und Nachmachvideos auf der Webseite selbst mal artistisch ausprobieren. (rina)

Vor dem Laptop | 24/7 | Eintritt frei, Spende erwünscht: Soli-Tickets und Online-Varieté unter waldoni.de

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden