Foto: Veranstalter

Was vor 23 Jahren als kleines Festival begann, zieht mittlerweile tausende Besucher an: Das prämierte Queer Filmfest präsentiert internationale Dokumentar-, Kurz- und Spielfilme mit LGBT-Themen im Kommunalen Kino Weiterstadt – viele davon in der Originalversion mit deutschen Untertiteln. Highlights wie die Eröffnungsperformance von Leopold, die Kurzfilmnacht, die Klassikerreihe im Restaurant Kofibar und die Rainbow-Party im Kulturbahnhof Weiterstadt runden das Programm ab. (sr)

Kommunales Kino Weiterstadt | Mi, 23.10. bis Mi, 06.11. | 6 € (je Film)

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden