Foto: Jakob Lokkegaard

In der Pop-Geschichte findet sich so manche Rock’n’Roll-Truppe, in deren Fahrwasser sich kultige Fan-Gruppierungen bildeten. Turbonegros Turbojugend als globales Phänomen wäre so ein Beispiel. Rebecca Lou setzt noch einen drauf: Die Sängerin der nach ihr benannten feministischen Punkband ist mit eigener Girl-Moppedgang unterwegs: Knallert Kragerne! Bevor im Sommer ihre Debüt-LP erscheint, heizt die stimmgewaltige Musikerin jetzt mit ihrer EP „Skeletons“, rotzigen Songs und fetziger Lederjacke durch Europa. Wird wild! (mn)

Klingt wie: The Hives, Gossip, Bikini Kill

Bessunger Knabenschule (Keller) | Mi, 15.05. | 21.30 Uhr | Eintritt frei (Spende erwünscht)

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden