Foto: Kerstin Scheffer-Bradl

Künstlerisches Schaffen in vielfältiger Form lässt sich an den zwei Tagen der offenen Ateliers ganz nah erleben. Hinter 50 Türen und Toren in ganz Südhessen warten Werke aus den Bereichen Fotografie, Malerei und Mixed Media, Textiles, Skulpturen, Glasobjekte und Schmuck auf Freunde der Bildenden Kunst. Aus Darmstadt nehmen zehn Künstler an der beliebten Veranstaltung des Kultursommer-Programms teil, unter anderem das Atelier Süd, „Adelung33“, das Kreativforum Eberstadt und Eva Leitschuh. (gartl)

Darmstadt und Umgebung | Sa, 19.09. + So, 20.09. | Eintritt frei, Orte und Zeiten: kultursommer-suedhessen.de/tage-der-offenen-ateliers

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden