Foto: Filmfest Weiterstadt

Zum 43. Mal dreht sich in Weiterstadt alles um den Kurzfilm, der sich durch eine Maximal-Länge von 30 Minuten definiert. Wie viele Minuten der längste Shorty des Open-Air-Filmfests in diesem Jahr flimmern wird, können wir nicht sagen. Fest steht nur, dass insgesamt 200 Werke von Filmemachern aus 40 Ländern gezeigt werden. Premiere: Neben Filmen gibt es in diesem Jahr mit dem Halbschattentheater der Darmstädter Künstlerin Carola Kärcher auch Schatten auf der Leinwand zu sehen. (gartl)

Braunshardter Tännchen (bei) Weiterstadt | Do, 08.08. bis Mo, 12.08. | Eintritt frei, Spende erwünscht

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden