Foto: Galerie Kurzweil

Ata Macias ist ein Frankfurter Kultur-Derwisch: Delirium Plattenladen, Playhouse Records, Robert Johnson, Plank, Club Michel, Amp und nicht zuletzt seine Ausstellung im Museum für Angewandte Kunst … um nur einige Wegmarken zu nennen. Wunderbar zu sehen, dass auch seine musikalischen Ambitionen als DJ immer wieder neue Synergien freisetzen. So auch an diesem Abend mit DJ-Buddy und Kumpel Thomas Hammann, seines Zeichens Darmstädter Kultur-Derwisch. Das wird alles, nur nicht besinnlich. (ct)

Klingt wie: Wave-Pop-House-Extravaganza

Galerie Kurzweil | Di, 25.12. | 23 Uhr | 13 €

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden