Foto: Na Young Lee

Bereits im Alter von fünf Jahren begann Younee Klavier zu spielen, studierte später in ihrer Geburtsstadt Seoul das Instrument und durchlebt seitdem eine aufregende Karriere. Mit ihrem „Free Classic & Jazz“-Sound, so die Eigenbeschreibung der Musikerin, spielt sie weltweit in Konzertsälen, komponiert hin und wieder aber auch mal kommerziell erfolgreiche Popsongs für koreanische Künstler oder Titelmelodien für TV-Serien. Live am Piano stürzt sich Younee mit großer Vorliebe in spontane Improvisationen. (mn)

Im Rahmen von „dazz – Jazz Winter Darmstadt“, mehr Infos auf dazz-festival.de.

Centralstation (Saal) | So, 23.01. | 20 Uhr | ab 25 €

Das Konzert wurde leider abgesagt.

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden