Foto: Jan Ehlers

Das P verlost 2 x 2 Tickets für folgendes Konzert:

Döll | Rap

Döll rechnet ab – mit sich selbst. Spielsucht, Depressionen, Existenzängste. Auf seinem Debütalbum konfrontiert der aus Eppertshausen stammende Rapper sich und seine Hörer mit brutaler Ehrlichkeit. „Nie Oder Jetzt.“ erscheint acht Jahre nach Dölls erster Veröffentlichung – und fünf Jahre, nachdem er 2014 bereits mit „Weit Weg“ eine erfolgreiche EP lieferte, die als Klassiker der Szene gilt und ihm damals eigentlich Tür und Tor für eine steile Karriere öffnete. Doch stattdessen: Funkstille. Überwältigt und überfordert von der Resonanz stürzt Döll in eine mentale Krise – und kämpft sich zurück. 2017 erscheint im Schulterschluss mit seinem Bruder Mädness das Erfolgsalbum „Ich Und Mein Bruder“. Jetzt legt der „Junge aus ner Arbeiterfamilie, der nur Rap kann“ nach: „Nie Oder Jetzt.“ ist ein emotionales und schonungslos persönliches Album geworden. Es ist das Psychogram eines genialen Geschichtenerzählers, der mit ergreifender Dichtkunst jetzt schon, zu Beginn des Jahres, die vielleicht beste deutsche Rap-Platte 2019 rausgehauen hat. (mn)

Zoom, Frankfurt | Sa, 09.03. | 20 Uhr | 20 €

Einfach eine E-Mail an verlosung[at]p-verlag.de schreiben und begründen, warum gerade Du das Konzert besuchen musst.

Betreff: Döll; und in der Mail oder der Signatur Euren Vor- und Zunamen nicht vergessen!

Die Verlosung endet am 06.03., die Gewinner werden spätestens am 07.03. per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmebedingungen für Verlosungen

 

Artikel drucken Artikel versenden