Foto: Veranstalter

Tanzen und Fahrradfahren verbinden geht nicht? Und ob! Auf Drahteseln geht es zum Tanzen auf Darmstadts schönsten Plätzen – gude Musik und gude Laune inklusive. In diesem Jahr steht die von der Centralstation veranstaltete Radparade im Zeichen des Solos, es gibt sie „mit der gebotenen Vorsicht und den nötigen Sicherheitsvorkehrungen.“ In zwei Swing-Solo-Workshops (am 14.07. und 04.08.) kann jeder, der seine Tanzkenntnisse vertiefen will oder einfach (noch) zwei linke Füße hat, die Schritte erlernen, bevor es wieder heißt: „Swing & Ride“. (gartl)

Treffpunkt vor der Centralstation (im Carree) | Sa, 22.08. | Start: 14 Uhr | 5 €, Tickets unter centralstation-darmstadt.de

Partyamtlogo

 

Artikel drucken Artikel versenden