P Stadtkultur Darmstadt -P Stadtkultur Darmstadt

Corona im Abistress: Gedanken, Probleme und Perspektiven eines Jugendlichen Typisch Darmstadt

Corona im Abistress: Gedanken, Probleme und Perspektiven eines Jugendlichen

Die Corona-Pandemie ist nun schon seit weit mehr als einem Jahr Teil unseres Lebens. Doch mit am schwersten war sicherlich die Zeit, als alles begann, Anfang 2020. Ich war damals achtzehn und kurz davor, mit der Schule fertig zu werden. An meinem offiziell letzten normalen Schultag – es war Freitag, der 13. März 2020 – […]

Mehr
Reklame
Kinopolis Darmstadt

Mohammad und Shukur: Safe für sechs Monate Soziales Darmstadt

Mohammad und Shukur: Safe für sechs Monate

Drei Jahre sind vergangen seit unserem letzten Update über Mohammad und Shukur, die 2015 aus Afghanistan nach Darmstadt flüchteten. Inzwischen ist viel passiert. Während die Taliban in der Heimat der beiden die Macht über das Land gewonnen haben und Afghanistan im Chaos versinkt, leben Mohammad und Shukur ihr Leben hier weiter. Wie ist es ihnen […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Awais Butt aus Pakistan: Honeymoon-Phase nach dem Kulturschock Darmstadt international + Integration in Darmstadt

Awais Butt aus Pakistan: Honeymoon-Phase nach dem Kulturschock

Kulturelle Vielfalt gehört zu Darmstadt wie der Lange Lui, Verschenkekisten im Martinsviertel oder männerlastige Studentenpartys. Laut Bevölkerungsstatistik 2019 haben 21,1 Prozent der in Darmstadt lebenden Menschen eine nicht deutsche Nationalität. Das P möchte wissen, wie Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen nach Darmstadt gefunden haben, diese Stadt erleben. Also reden wir über Integration in Darmstadt – […]

Mehr

Genossenschaftliches Wohnen bei Wohnsinn Bessungen Darmstädter Wohnkultur

Genossenschaftliches Wohnen bei Wohnsinn Bessungen

Es ist ein sonniger Tag, die Kinder spielen im Innenhof, schaukeln auf der neuen Netzschaukel oder spielen Fußball auf dem Rasen. In der Mitte des Innenhofs ein Rondell mit Bänken und einer Feuerschale. Ein geschützter Bereich, in dem Kinder unbeschwert spielen und toben können, inmitten der Lincoln-Siedlung. Seit 2014 erwacht die ehemalige Kaserne der US-Soldaten […]

Mehr

Norbert Radermacher, O, 2016 Suche und finde

Norbert Radermacher, O, 2016

Angelehnt an einen relativ neuen Bau auf dem Campus der Hochschule Darmstadt findet man diesen monströsen und vom Künstler simpel „O“ getauften Ring. Kreisrund und blau ist er und mit einer gewissen Portion Selbstverständlichkeit ausgestattet. Wie ein Fahrrad eben, das man schnell noch an die Hauswand schmiegt, bevor der Spurt in den Vorlesungssaal beginnt. Und […]

Mehr

Johanna Amberg – Video-Künstlerin mit Faible fürs Handgemachte Parole P Podcast

Johanna Amberg – Video-Künstlerin mit Faible fürs Handgemachte

Die Darmstädter Video-Künstlerin, Designerin und Musikerin Johanna Amberg spricht  über ihre Arbeit und ihren Werdegang. Im September erschien das neueste Musikvideo aus ihrer Feder zur Single „Light Up The Ropes“ von The Wiring. Für das Heavy-Rock-Trio stand Johanna nicht nur hinter der Kamera, sie ist auch Sängerin und Bassistin der Band. Neben der Regie und […]

Mehr

Weine von Nature’s Calling Mode made in DA / Stilsicher

Weine von Nature’s Calling

Die besten Dinge kommen ohne snobby Schnickschnack aus und überzeugen durch Qualität. Wie die Weine der Macher von Nature’s Calling aus Darmstadt. Die Idee von Sven Grolik, vielen bekannt vom Chez und anderen (kulinarischen) Events, ist einfach und gut: „easy Naturweine zu einem fairem Preis anzubieten, produziert von jungen Winzer:innen aus Deutschland – und so auch […]

Mehr

Elda, aufgenommen von Jan Bema Objektiv (Konzertfotos)

Elda, aufgenommen von Jan Bema

Objekt: Elda (Frankfurt) | Datum: 11. Juni 2021 | Ort: Amt für kulturelle Vermessung (AfkV) im „PaMo“ (Pallaswiesen-/Mornewegviertel) Fotograf: Jan Bema Hintergrund: „Und peng! – da war es … das erste Konzert nach knapp eineinhalb Jahren Durststrecke. Sitzend, an einer ehemaligen Tankstelle und mit Hygienekonzept war irgendwie alles ein bisschen anders, als man es in […]

Mehr

#ibimsimmernoch Typisch Darmstadt

#ibimsimmernoch

Sie hängen am Arm der schönen Mollerplatz-Diva. Am Nackedei hinterm Darmstadtium. An Treppengeländern und Laternenmasten im Martins- und Johannesviertel. Und obwohl sie an ein nerviges, bedrohliches Virus erinnern, sind sie selbst komplett ungefährlich. Die gehäkelten „Coronis“ der Darmstädter Künstlerin La pupille vanille nehmen lieber auf die Schippe: das Virus … uns … diese ganze verrückte […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Oktober 2021 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Oktober 2021

Xin Chào Die Landgraf-Georg-Straße wird kulinarisch immer vielfältiger: Nach Tapas, Sushi, Döner, Lahmacun und türkischen Fleischspießen wird auf Darmstadts neuer Essgass‘ seit Ende des Sommers auch vietnamesisch gekocht: Familie Trang begrüßt Euch im Xin Chào, dem neuen vietnamesischen Streetfood-Restaurant der Stadt. Auf der Karte: Zum Beispiel „Bún Cá“, eine köstliche vietnamesische Nudelsuppe mit Fisch, oder […]

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin