Georg Moller Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 123 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 123

– Georg Moller, der große Darmstädter Stadtbaumeister des 19. Jahrhunderts, wollte die Stadtkirche abreißen lassen. Ihn überlebte das prägnante Gebäude, nicht aber die Bombeneinschläge und den Brand vom 26. August 1944 (16 Tage vor der Darmstädter Brandnacht). Danach war die Stadtkirche jahrelang eine Ruine, erst 1952/53 wurde sie in veränderter Gestalt wieder aufgebaut. Kurios: Der […]

Mehr
Reklame
Phungo Festival 249 und Du

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 46 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 46

> Am 11. September 2003 besiegte die deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen im Stadion am Böllenfalltor England mit 4:0 (Halbzeitstand 3:0). > Das im Volksmund nur „Riwwelmaddhes“ genannte Denkmal im Herrngarten heißt offiziell „Prinz-Emil-Veteranen-Denkmal“ und erinnert an die von 1792 bis 1815 in den Napoleonischen Kriegen gefallenen hessischen Krieger. > Architekt und Stadtplaner Georg Moller (1784-1852) […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio
Reklame
P Stadtkulturmagazin