blogworld
Illustration: Hans-Jörg Brehm

Mitte der Neunziger begann ihre Geschichte, heute sind sie ein fester Bestandteil der digitalen Kommunikation: Blogs. Jeder, der ein Statement machen, seinen Senf dazugeben oder einfach seine Gedanken teilen möchte, der bloggt – egal ob professioneller Journalist oder privater Autor. Wie viele Hundertmillionen Blogs aktuell online sind, weiß keiner so genau. Als „tagebuchartig geführte, öffentlich zugängliche Website, die ständig um Kommentare oder Notizen zu einem bestimmten Thema ergänzt wird“ nahm der Duden 2006 erstmals den Begriff (Web)blog in sein Repertoire der deutschen Sprache auf.

Wir brechen das globale Thema mal aufs Lokale runter und werfen einen Blick auf die aktive digitale Repräsentation unserer schönen Stadt – mit erstaunlichem Ergebnis. Teil 1 unserer Reihe dreht sich rund um die Themenbereiche Politik sowie Kunst und Kultur.

Politik

www.showtranse.jimdo.com

„Die Kunst nicht allein das ,Dazwischen’ von Männlichkeit und Weiblichkeit zu zeigen, sondern etwas darüber hinaus zu verkörpern“: Darum geht es im Blog unserer beliebten Rampensau Rosa Opossum. Ihr lesenswerter Blog ist nicht nur für diejenigen, die sich in der Lesbian-Gay-Bisexual-Transgender-Szene bewegen. Mit Witz, Charme und Argumentationskraft thematisiert Rosa neben Episoden aus ihrem Leben als Showtranse auch die aktuellen Geschehnisse aus Politik und Gesellschaft zu Gender-Equality, Homo-Ehe et cetera.

 

www.udo.springfeld.eu

Fein säuberlich kategorisiert und mit Fußnoten zu Koalitionsverträgen, politischen Abkommen und leicht süffisanten Kommentaren bloggt Udo Springfeld kritisch und auf hohem Niveau über die Tages- und Weltpolitik.

 

www.femstern.de

Hier bloggt ein Sextett ambitionierter, aktiver Frauen, deren Herzensangelegenheit es ist, die Gesellschaft aus Sicht des Feminismus zu betrachten und zu verändern. Sie schreiben sich ihre Gedanken, Statements, Forderungen und ihre Wut über das Patriarchat von der Seele. Keine noch so kleine Nische aus Politik und Gesellschaft bleibt vor den Frauen des feministischen Debattenmagazins „fem*“ unkommentiert.

 

www.bierpartyblog.wordpress.com

Schräger Name, ungewöhnliche Kombi: Ein äußerst poetisch-politischer Blog, geeignet für diejenigen, die keine Lust auf leicht verdaubare Schreibe zu Themen wie Flüchtlingsdebatte, Fifa-Skandal oder das Papsttum haben. Gerne muss ein Beitrag auch zweimal gelesen werden, um die eigentliche Meinung des anonymen Bloggers zu erkennen.

 

www.verwickeltes.wordpress.com

Ein Blog rund um alles, was in Darmstadts Tageszeitung Relevanz hat. Die Einträge werden von einem Lokaljournalisten verfasst und sind meist Kommentare zu den dazu verlinkten Echo-Artikeln.

 

www.schonleben.de

Jan Schusters Blog „schon leben“ befasst sich nicht nur mit Politik. Er schreibt auch über die Medienkultur und über Kurioses aus der Netzwelt.

 

Kunst und Kultur

www.bedroomdisco.de

„Spread Love for Great Music!“: Der Blog des Bedroomdisco-Teams (Wohnzimmerkonzerte, Golden Leaves Festival) befasst sich mit den neuesten Tönen der Elektro- und Indieszene. Sehr vielfältig und umfangreich finden Gleichgesinnte und Gleichbegeisterte Videos, CD-Rezensionen und Bandinterviews. Ein bisschen was ist auch für Literatur- und Filmfreunde dabei.

 

www.ah-rauschmittel.blogspot.de

Als (Kinderbuch-)Autorin erlebt die Wahl-Darmstädterin Antje Herden so einiges. Aus ihrer Sicht schreibt sie über ebendies Erlebte (und manchmal auch Erdachte) in ihrem Blog. In ihren eigenen Worten: „Berauschendes aus Kultur, dem Leben, der Küche und der Natur.“

 

www.juliareichelt.de

Die Kulturjournalistin bloggt in ihrem „Kultursalon“ über Theater, Tanz und Kunst. Als für Organisatorin und Pressefrau für die Kunsthalle Darmstadt kennt sich Julia bestens in dem Metier aus. Ihr Blog ist ein Fundus für Kunst- und Kulturtipps in der Rhein-Main-Region und dient dazu, anderen zu zeigen, wie verschiedene Künstler „das Fenster zur Welt auf ihre Weise öffnen.

 

www.alex-beckmann.de

Ein Blog mit viel Kunst. Alex Beckmann (Syntropia Verlag, Fontfront) schreibt über Skulpturen, Bilder, Fotografien. Ein bisschen was von allem.

Artikel drucken Artikel versenden