Fluss Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

Der Darmbach Frag Vicky!

Der Darmbach

Berlin, Hamburg, London – alles kein Problem. Erst Darmstadt brachte mich an meine Grenzen. Wer wie ich das große Los gezogen hat und an einer der Darmstädter Hochschulen studieren darf, kann, will, soll oder muss, dem wird sicher schnell das ein oder andere Fragezeichen über dem Kopf schweben. Seit drei Jahren weile ich nun schon […]

Mehr
Reklame
Capoeira Brasil Darmstadt

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 26 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 26

> Fast hätte Darmstadt doch einen ernstzunehmenden (Wasserzu-) Fluss bekommen: Um 1695 wollte Landgraf Ernst Ludwig für die geplante (aber nie gebaute) Neustadt einen 21 Kilometer langen, schnurgeraden Kanal vom Luisenplatz bis zum Rhein graben lassen (wenn man so will, dort entlang, wo heute die Rheinstraße verläuft). Der Kanal sollte den anzusiedelnden Hugenotten den Handel über den Wasserweg ermöglichen. […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 6 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 6

> 1882 gründete die Technische Universität Darmstadt weltweit den ersten Lehrstuhl und ersten Studiengang für Elektrotechnik. > Die Spielfilmdokumentation „Todeszone – Nach dem Super-GAU in Biblis“ (1991), die einen hypothetischen Unfall im nahe gelegenen Atomkraftwerk Biblis thematisiert, spielt zu großen Teilen in Darmstadt. > „Joker”, der Jack-Russell-Terrier von Brigitte Nielsen, liegt im Garten der Eberstädter Rosenparkklinik begraben. Er […]

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin