Grafik: Stadt Darmstadt
Grafik: Stadt Darmstadt

> 1882 gründete die Technische Universität Darmstadt weltweit den ersten Lehrstuhl und ersten Studiengang für Elektrotechnik.

> Die Spielfilmdokumentation „Todeszone – Nach dem Super-GAU in Biblis“ (1991), die einen hypothetischen Unfall im nahe gelegenen Atomkraftwerk Biblis thematisiert, spielt zu großen Teilen in Darmstadt.

> „Joker”, der Jack-Russell-Terrier von Brigitte Nielsen, liegt im Garten der Eberstädter Rosenparkklinik begraben. Er ist bei einer Kastrations-OP an Herzversagen gestorben.

> Darmstadt ist eine der wenigen deutschen Großstädte ohne direkten Zugang zu einem Fluss.

> Das Theaterschauspiel „Datterich“, eine Lokalposse von Ernst Elias Niebergall in Darmstädter Mundart, ist die Geschichte des „genialen Schnorrers“ Datterich, eines versoffenen entlassenen Finanzbeamten, und unbestritten das wichtigste Stück Darmstädter Lokalkultur.

Artikel drucken Artikel versenden