Impfung Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

Rischdisch (un)wischdisch 143 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch 143

– Das Großherzogtum Hessen-Darmstadt war einer der Pioniere bei der Einführung der Impfpflicht. Obwohl der englische Landarzt Edward Jenner bereits 1796 eine Schutzimpfung gegen den seit Jahrhunderten auf der Welt grassierenden Pockenerreger „erfand“, ließen die Mächtigen in Europa die Sache noch ziemlich lange laufen. Mit fatalen Folgen. 1805 führte der Fürst von Hohenlohe-Langenburg dann als […]

Mehr
Anzeige
Rocky Beach Studio
nakt

Protest gegen ideologisierten Vandalismus an der Hochschule Darmstadt Typisch Darmstadt

Protest gegen ideologisierten Vandalismus an der Hochschule Darmstadt

Es war eine Präsenzveranstaltung am Morgen des 24. November 2021, auf die sich Lilly schon lange freute. Stattdessen muss sie eine schockierende Entdeckung am Campus der Hochschule Darmstadt (h_da) machen: Sticker klebten auf Gehwegen, Graffitis mit den Slogans „Impfen nervt“ und „Impfzwang“ waren auf den Boden gesprayt. Für Lilly waren solche Klebe- und Malaktionen nicht […]

Mehr
Anzeige
IKK Südwest IKK NOW
Anzeige
P Stadtkulturmagazin