Saskia Bangert

Die Salonkultur des 17. Jahrhunderts versprach unbeschwerten Genuss und gelassenen Umgang mit den Verwicklungen des Lebens. Eine Salonière  verband in ihrem offenen Haus Gesellschaftliches und Künstlerisches zu einem Stil. Vier Jahrhunderte  später  folgt  Saskia Bangert diesem Gedanken -in ihrem „Grünen Salon“ im Martinsviertel.

Mehr