Foto: Jan Ehlers

Guten Freunden gibt man ein Küsschen – oder fertigt für sie ein Schmuckstück für besondere Anlässe an. So macht das die Darmstädterin Hanna Marie Gropper.

Manchmal reift die Idee der Selbstständigkeit nebenbei: Schon während ihrer dualen Ausbildung zur Goldschmiedin und Produktgestalterin in Hanau bekam die gelernte Veranstaltungskauffrau immer wieder Anfragen aus dem Freundeskreis, ob sie nicht auch individuellen Schmuck anfertigen könnte.

„So begann ich schon ziemlich früh damit, selbständig zu arbeiten und meine Ideen umzusetzen“, erinnert sich die 28-Jährige an ihre Anfänge zurück. Ihre erste Auftragsarbeit war ein Verlobungsring mit Edelsteinen für eine Freundin. „Solche Arbeiten haben natürlich auch immer einen hohen emotionalen Wert, weil man damit etwas kreiert, was ewig halten soll.“

Inspiration findet die Mutter einer kleinen Tochter in ihrer Umgebung. Oft ist die Natur ihr Vorbild, beim Joggen zucken die Geistesblitze. Steht die Idee, „gehe ich aber ganz schnell ans Material, da ich eigentlich eher wenig theoretisch arbeite“, erklärt Hanna schmunzelnd ihre Arbeitsweise. In ihren Entwürfen kombiniert der kreative Freigeist gerne die Gegensätze aus organischen, verspielt-femininen und puristischen Elementen: „Mein Schmuck soll die Trägerin in ihrer Natürlichkeit unterstützen, ohne sich dabei in den Vordergrund zu drängen.“

Hannas Portfolio mit rund 30 Modellen aus Silber oder Gold reicht von Ohrringen über Ketten bis hin zu klassischen Ringen und Armschmuck. Neben eigenen Entwürfen fertigt sie auch individuelle Auftragsarbeiten wie Ehe- und Verlobungsringe, Manschettenknöpfe oder Broschen. Aktuell arbeitet die Kunsthandwerkerin an Stücken mit Keramik und seltenen Edelsteinen. Zudem ist die neue Webseite (samt Onlineshop) kürzlich live gegangen – und dann ist da ja auch noch der Nachwuchs.

Für die Zukunft steht unter anderem der Wunsch nach einem Gemeinschaftsatelier mit anderen Kreativen auf der Wunschliste. Wir drücken die Daumen und sind gespannt, welcher Schmuck daraus entspringt.

www.hannamariegropper.com

 

Artikel drucken Artikel versenden