Radar Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

On Air since 1996: Radio Darmstadt wird 25 Typisch Darmstadt

On Air since 1996: Radio Darmstadt wird 25

Radio verbindet. Egal, wann und wie: Ideen lassen sich kaum leichter teilen als durch Wort und Ton. Das wussten die Macher:innen von Radio Darmstadt schon 1995, als sie eine Radioinitiative gründeten, die über das Heinerfest berichtete. Was als sogenanntes „Heinerfestradio“ mit zwei Stunden Radiowecker und fünf Stunden Live-Programm am Nachmittag und Abend startete, ist heute […]

Mehr
Anzeige
Hessen Technikum
nakt

„Radio Darmstadt wird 25“ Parole P Podcast

„Radio Darmstadt wird 25“

Vor 25 Jahren startete das nicht-kommerzielle Bürger:innen-Radio Radio Darmstadt (RadaR). Auf der Frequenz 103,4 MHz und im Netz wird dort rund um die Uhr ein vielfältiges Programm gesendet – von 100 jungen und alten ehrenamtlichen Redakteur:innen. Das Spektrum reicht von Kultur- und Unterhaltungsformaten wie „KultTourKalender“ bis zu internationalen Sendungen wie der afghanischen Kultursendung „Hamawaas“ und […]

Mehr
Anzeige
IKK Südwest IKK NOW

Aurel Jahn Darmstädter Gesicht

Aurel Jahn

Der ein oder andere kennt Aurel Jahn – vom Hören oder vom Sehen. Das auffallendste Merkmal des „Radio Darmstadt“-Moderators sind seine langen weißen Haaren, die er schon hat, seit er 16 ist. „Sie waren mal braun“, erklärt er und lacht. Auffällig und ebenfalls Teil von ihm ist seine farbenfrohe Kleidung, denn der 63-Jährige trägt gerne […]

Mehr

Es muss nicht mal Denglisch sein Wrede und Antwort

Es muss nicht mal Denglisch sein

Wenn das „Unwort des Jahres“ noch nicht ausgewählt und veröffentlicht ist, so hätte ich einen Vorschlag für die Gesellschaft für deutsche Sprache: Blitzer! Sogar die seriöse Tagespresse hat diesen Begriff, enstammend der wirklich unschönen Radiokultur à la Radio-FFH-Land, in ihren Sprachschatz übernommen. Was ist denn so schlimm, weiterhin den Begriff „Radarfalle“ zu benutzen? Ich verstehe […]

Mehr
Anzeige
P Stadtkulturmagazin