Grafik: Stadt Darmstadt
Grafik: Stadt Darmstadt

> Der kürzlich entdeckte Kleinplanet „Darmstadt“ ist 220 Millionen Kilometer von der Erde entfernt und hat einen Durchmesser von zwei Kilometern. Seine Umlaufbahn liegt zwischen Mars und Jupiter. Seine Leuchtkraft entspricht etwa dem Schein einer Kerzenflamme aus 2.000 Kilometern Entfernung.

> Darmstadt ist ein wichtiger internationaler Begegnungsort für Musiker und Musikwissenschaftler, denn die Stadt beherbergt die Akademie für Tonkunst, das Internationale Musikinstitut Darmstadt (IMD) und das Jazz-Institut Darmstadt. Darüber hinaus gibt es renommierte Veranstaltungen wie die Internationalen Ferienkurse für Neue Musik und das Darmstädter Jazzforum.

> „ Tod eines Schülers“ ist eine 1980 vom ZDF produzierte, sechsteilige Fernsehserie, die den Suizid des fiktiven Abiturienten Claus Wagner behandelt. Sie wurde 1981 mit der „Goldenen Kamera“ ausgezeichnet und in Darmstadt gedreht. Obwohl die Serie bei Kritikern und beim Publikum sehr beliebt war und auch heute noch als Meilenstein deutscher Fernsehgeschichte gilt, wurde sie von einigen Elternverbänden angeprangert.

> Darmstadt gilt als rot-grüne Hochburg, die SPD stellte bisher alle Nachkriegs-Oberbürgermeister.

Artikel drucken Artikel versenden