A5 Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

Folge 8: Die Alterungsformel Montagsgedanken

Folge 8: Die Alterungsformel

Es ist der Fluch eines jeden DJs, selbst immer älter zu werden, während die Tanzenden immer jünger werden. Hinzu kommt eine Potenzierung dieses Phänomens je nachdem, wo man in Darmstadt auflegt. Nach dieser Formel (normaler Alterungsprozess + DJ + Schlosskeller [1]) altere ich jährlich zwei Jahre schneller als der „normale“ Darmstädter. Im Schlosskeller wird das […]

Mehr
Reklame
Phungo Festival 249 und Du

Immer bereit Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Immer bereit

Bei alten Fotos von Dirk Schuster denkt der Kenner sofort an die Internetseite fiesescheitel.de. Dort gibt es grandiose Bilddokumente zeitgenössischen Friseurschaffens: Gerne werden Promis, vor allem Menschen der siebziger oder achtziger Jahre gezeigt, weil damals die Abscheulichkeit zu einer Perfektion getrieben wurde, die aus heutiger Sicht als Mutprobe, vielleicht sogar als experimentelle Kunst durchgehen kann. […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 34 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 34

> Nach sechs Jahren Bauzeit wurde der achtspurige Ausbau der Autobahn A5 zwischen Darmstadt und Zeppelinheim (bei Frankfurt am Main) 1978 abgeschlossen. > Beim ersten Internationalen Jugendschwimmfest im Eberstädter Mühltalbad 1975 nehmen rund 3.000 Sportler aus 11 Nationen teil. Die Darmstädter Schwimmer gewinnen als erste deutsche Manschaft den gestifteten Wanderpreis. > Im April 1968 zieht […]

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin