Geld Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

Unorte Der Baukultur auf der Spur

Unorte

Wir kennen sie alle. In manchen Fällen begegnen wir ihnen sogar tagtäglich – sei es auf dem Weg zur Arbeit oder beim Gassigehen mit dem Hund. Einige von uns haben ihre ganz persönlichen, andere schließen sich dem Massengeschmack an, wenn sie Orte zu „Unorten“ degradieren – zu Plätzen, die sie nicht mögen. Ob sie nun […]

Mehr
Reklame
Frau Professors Digitale Runde
Heinermusik

Folge 15: „Heer, kimmst Du aus de Maulwurfsiedlung, oder was!?” Hessisch for runaways

Folge 15: „Heer, kimmst Du aus de Maulwurfsiedlung, oder was!?”

Der geneigte Leser dieser Rubrik wird sicherlich schon festgestellt haben, dass viele Sprüche und Ausdrücke des Heiners eine unterschwellige Beleidigung des Angesprochenen darstellen. Das heutige Thema geht auch wieder in diese Richtung, obwohl die Frage nach der geografischen Herkunft des Gegenübers etwas anderes vermuten lassen könnte. Wollen wir erst einmal klarstellen, WANN der Heiner diesen […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

dabei sein e.V. Kunst & Kultur

dabei sein e.V.

Nachdem in den letzten P-Ausgaben mit Zucker, Vielbunt, Blumen und Strandgut Vereine vorgestellt wurden, die Kultur machen und anbieten, geht’s in dieserFolge darum, wie „dabei sein“ sich dafür einsetzt, Teilhabe an Kultur zu ermöglichen: unkompliziert und kostenlos – für Menschen, bei denen das Geld knapp ist. Wenn kaum Kohle übrig ist, bleibt Kultur oft auf […]

Mehr

Wer braucht ein Strandkissenradio? Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Wer braucht ein Strandkissenradio?

Streng genommen muss man jedem Fan, der den „Lilien“ die Stange hält, mit Treueprämien überhäufen. Wersich immer noch dieses Oberundregionalligagerumpel antut, gelegentlich mit Klingelbeuteln durch die Stadt läuft, damit der Verein seine Außenstände beim Finanzamt begleichen kann, dem sollten die Vorstandsmitglieder in aller Bescheidenheit die Schultern tätscheln und sagen: „Schön, dass Sie da sind.“ Aber […]

Mehr

Schlaglöcher Made in Darmstadt

Schlaglöcher

Mit dem Stopfen von Haushaltslöchern tut sich die Stadt Darmstadt (wie viele anderen Kommunen auch) derzeit ziemlich schwer. Dafür aber stopft sie andere Löcher: die Schlaglöcher! Anruf genügt: bei der Stadt Darmstadt besonders fiese Schlaglöcher melden, die das eigene Auto bei der morgendlichen Fahrt auf die Arbeit auf die Stoßdämpfer-Probe stellen. Ein „Stopf-Kommando“ hat schon […]

Mehr
Reklame
Veggienale Frankfurt