Anzeige
Hessen Technikum
Rocky Beach Studio

Alle Artikel von Cem Tevetoglu

Rischdisch (un)wischdisch Folge 145 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch Folge 145

In der Dieburger Straße 36 befindet sich das ehemalige Wohnhaus mit Werkstatt des Schneidermeisters Georg Fröba. Er war Kopf der Darmstädter Antifaschisten und lehnte sich im Untergrund gegen das Terror-Regime der Nationalsozialisten auf. 1942 wurde Fröba denunziert und von den Nazis verhaftet, 1944 verurteilt und am 27. Oktober 1944 als kommunistischer Widerstandskämpfer hingerichtet. In der […]

Mehr
Anzeige
Hessen Technikum
Rocky Beach Studio

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie im Juli und August 2022 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie im Juli und August 2022

Schuknecht Ein frischer Wind weht durchs Schuknecht am Schlossgartenplatz. Nuri Vural, eine Bekanntheit in der Darmstädter Gastronomieszene, übernimmt die Führung des Cafés im Herzen des Martinsviertels. Nuri hat Lust auf Vielfalt – und ein Auge für Qualität: Ihre im „Mono“ am Riegerplatz gesammelte Küchenerfahrung bringt sie in einer wechselnden Karte ein, mit einer erlesenen Auswahl […]

Mehr
Anzeige
IKK Südwest IKK NOW

Rischdisch (un)wischdisch Folge 144 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch Folge 144

– In der 1947 gegründeten jüdischen Berufsfachschule Masada in Darmstadt wurden Jugendliche, die den Krieg und die Konzentrationslager überlebt hatten, auf ein Leben in Israel vorbereitet. – Am 12. Juli 2003 rollte Elton John in seinem Bentley die Nieder-Ramstädter Straße hoch … zu seinem Auftritt im Böllenfalltorstadion. Am Tag vor dem Auftritt ging ein falscher […]

Mehr

Heißes Pflaster uff de Piazza 2022 Aktionen und Partys

Heißes Pflaster uff de Piazza 2022

Vorfreude-Modus aktivieren, bitte. Das Heinerfest überwindet endlich Corona und strahlt auch 2022 bis auf den Stadtkirchplatz aus, wo es wieder heißt: „Heißes Pflaster uff de Piazza!“ Der schöne Platz und sein Kulturprogramm gehören mittlerweile zu unserem geliebten Innenstadtfest wie die Mussig zum Handkäs‘. Zoo Bar und das P Stadtkulturmagazin kratzen wieder alle organisatorischen Kapazitäten zusammen […]

Mehr

Prost, Gemütlichkeit! Die schönsten Biergärten von Darmstadt und Umgebung Typisch Darmstadt

Prost, Gemütlichkeit! Die schönsten Biergärten von Darmstadt und Umgebung

Qua definitionem gibt es in Darmstadt genau einen Biergarten: das Weststadtcafé. Denn nur hier ist das Mitbringen eigener (Grill-)Speisen erlaubt. Und dieses Prinzip ist eines der Ursprungsmerkmale eines traditionellen Biergartens – neben den schattenspendenden Bäumen. Letztere sind auch ein weiteres wichtiges Kriterium dieser Übersicht der schönsten Bier und (Apfel-)Wein ausschenkenden Freiluftoasen unserer Stadt. Im gedruckten […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie im Juni 2022 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie im Juni 2022

Dædis (früher: Lichtenberg) „Live straight, drink straight“, lautet das Motto der Darmstädter Gin-Manufaktur Darmstadt Distillers. Man sollte den Slogan mittlerweile aufs Essen erweitern: „eat straight“. Denn Jan Hankele und Ayanssa Tsadik, die Betreiber der Destillerie, haben den Weg als Gastronomen eingeschlagen. Gin und bürgerliche Küche reimen sich – im übertragenen Sinne – nun auf „Dædis“: […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch 143 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch 143

– Das Großherzogtum Hessen-Darmstadt war einer der Pioniere bei der Einführung der Impfpflicht. Obwohl der englische Landarzt Edward Jenner bereits 1796 eine Schutzimpfung gegen den seit Jahrhunderten auf der Welt grassierenden Pockenerreger „erfand“, ließen die Mächtigen in Europa die Sache noch ziemlich lange laufen. Mit fatalen Folgen. 1805 führte der Fürst von Hohenlohe-Langenburg dann als […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie im Mai 2022 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie im Mai 2022

Bangerts Eck „Da läuft was schief. Wir müssen den Charme des Viertels bewahren“, so Oberbürgermeister Jochen Partsch Ende 2021, als das P Magazin ihn um eine Stellungnahme zum Kneipensterben im Martinsviertel bat. Hoffnungsschimmer? Eher ein rhetorischer Papiertiger. Ein soziales Erhaltunsrecht in Form einer Milieuschutzverfassung? So schnell wohl nicht in Darmstadt. Und so kam es, wie […]

Mehr

Uff die Gass, Ihr Leut‘! Aktionen und Partys + Typisch Darmstadt

Uff die Gass, Ihr Leut‘!

Die vergangenen zwei Jahre waren bretthart für all die tapferen Darmstädter Gastwirt:innen, Bartender, Baristas, Restaurant- und Club-Betreiber:innen. Nahezu alle haben bis heute durchgehalten. Haben ihr Erspartes aufgebraucht, einen Teil der Mitarbeiter:innen verloren – was auch für die Umsätze gilt, die nicht mehr aufgeholt werden können. 2020 und 2021: Bundesweit mehr als minus 30 Prozent im […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch 142 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch 142

– Schlager-Popstar Helene Fischer spielte 2003 am Staatstheater Darmstadt bei der „Rocky Horror Show“ mit. Die damals 19-Jährige lernte tagsüber an der Stage & Musical School Frankfurt und wirbelte abends in Darmstadt im Chor der Transsylvanierinnen mit. – Bevor die Kulturkneipe „Sumpf“ im Erdgeschoss von Haus Kasinostraße 105 ihren feucht-schlammigen Namen erhielt, hieß der Laden […]

Mehr
Anzeige
IKK Südwest IKK NOW
Anzeige
P Stadtkulturmagazin