Reklame
Schlachthof Open Air

Alle Artikel von Cem Tevetoglu

Heißes Pflaster uff de Piazza 2019 Aktionen und Partys

Heißes Pflaster uff de Piazza 2019

  Vorfreude-Modus aktivieren, bitte. Das Heinerfest strahlt auch 2019 bis auf den Stadtkirchplatz aus, wenn es wieder heißt: „Heißes Pflaster uff de Piazza“! Der schöne Platz und sein Kulturprogramm gehören mittlerweile zu unserem geliebten Innenstadtfest wie die Mussig zum Handkäs‘. Zoo Bar und das P Stadtkulturmagazin kratzen auch dieses Jahr wieder alle organisatorischen Kapazitäten zusammen […]

Mehr
Reklame
Schlachthof Open Air

Als Gegengerade-Nomade im Exil Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Als Gegengerade-Nomade im Exil

Trostloses Gekicke in der Regionalliga Süd vor 2.500 Zuschauern im Städtischen Stadion am Böllenfalltor. Legendäre Pokalabende gegen Freiburg und Schalke vor knalle ausverkauftem Haus – weit vor damals absolut utopischen Bundesliga-Abenteuer-Zeiten. Eine unvergessene „Süddeutsche Meisterschaft“ mit dem 4:0 gegen Memmingen am 28. Mai 2011 mit beeindruckender Wimpel-Choreo. Und seitdem eine Entwicklung, die selbst der kühnste […]

Mehr
Reklame
tibits Darmstadt Brunch

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juni 2019 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juni 2019

Timm’s Café Endlich gibt’s ein schmuckes Café im Johannesviertel! Im ehemaligen Café Habibi – Eigentümerin Bushra Shoukat suchte nach zwölf Jahren eine Auszeit von der Gastronomie – serviert seit Ende April Timm Kehl Kaffee, Kuchen und Frühstück. Aufwendig renoviert, schick und gemütlich eingerichtet, ist der aufgeräumte Gastraum mit petrolgrünen Wänden kaum wieder zu erkennen. Mit […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 114 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 114

– Vor 91 Jahren, am 16. Juni 1928, wurde das Darmstädter Hochschulschwimmbad eröffnet und im Rahmen der internen Hochschulmeisterschaften im Schwimmen eingeweiht. Bereits zwei Jahre später stand der erste Umbau an: Die aus Rasen bestehenden Schwimmbeckenumgänge bekamen ein Pflaster verpasst, es entstand eine kleine Sitzterrasse zwischen Schwimmbad und Laufbahn. Grund für den Umbau war die […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 113 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 113

– Laufstadt Damstadt! Die Stadt, in der es jährlich mehrere Triathlons (wie den „Merck-Heinerman“ und den „10 Freunde Team Triathlon“) sowie den Stadtlauf und etliche beliebte Lauftreffs gibt, ist seit Mitte der 1990er Jahre eine wahre Triathlon-Hochburg. Damals war die Hochzeit der Leders: Lothar, weltweit der erste Ironman-Triathlet, der die Acht-Stunden-Marke unterbot (1996), und Nicole, […]

Mehr

Darmstädter Espresso-Test – Teil 5: Schön-draußen-sitz-Cafés Typisch Darmstadt

Darmstädter Espresso-Test – Teil 5: Schön-draußen-sitz-Cafés

Über die letzten Monate haben wir Euch immer wieder an unsere liebsten Orte des gepflegten Kaffee-Genusses entführt. Jetzt, wo die Temperaturen wieder steigen und die Sonnenstunden zunehmen, ist uns aufgefallen: Ein paar unserer Favoriten hatten wir dabei total unterschlagen! Sie zeichnen sich besonders durch eine Gemeinsamkeit aus: Man kann hier so richtig schön draußen sitzen […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Mai 2019 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Mai 2019

Lui’s Seafood „Die Gastronomie ändert sich“, erklärt Elbachir Belhadi. Der gastronomie-erfahrene Heiner mit marokkanischen Wurzeln betrieb von 2013 bis Ende 2018 das italienische Lokal „Lianda“ am Pali-Parkplatz. Nun sind dort Tischdecken und edle Weingläser aus- und Fischernetze sowie maritime Fliesenoptik eingezogen. „Lui’s Seafood – Fischgenuss für alle“, lautet der Name des neuen Konzepts, bei dem […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 112 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 112

„Darmstädter“ war im Paris um 1860/70 ein gebräuchliches Schimpfwort für Straßenkehrer, das sich von den in Paris lebenden Emigranten aus dem Großherzogtum Hessen-Darmstadt ableitete. „Es wurde aber auch allgemein auf aus Deutschland stammende Arbeiter in diesem einfachen Beruf angewendet“, heißt es im Stadtlexikon Darmstadt weiter. Die Hessen-Darmstädter flohen damals aus wirtschaftlichen Gründen über den Landweg […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie April 2019 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie April 2019

Grünes Gold Die Hanfpflanze hat es schwer in Deutschland. Von den einen auf die berauschende Wirkung von THC reduziert, ist sie bei den anderen mit ökologischen Stil-Kompromissen wie Hanf-Latschen besetzt. Dabei lässt sich aus der weiblichen Pflanze nicht nur Marihuana gewinnen, sondern auch Cannabidiol (CBD) – ihr nicht psychoaktiver Inhaltsstoff, der momentan vor allem für […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie März 2019 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie März 2019

Kiosk Schulstraße Elf Eigentlich hatte Joshua Arnold gar nicht vor, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten. Als dieser vor gut vier Jahren krank wurde, studierte der heute 29-Jährige gerade in Marburg Geschichte – und kam eigentlich nur zum Aushelfen zurück nach Darmstadt. Eine Kiosk-Dynastie organisiert sich schließlich nicht von allein: Die beiden Kioske am […]

Mehr
Reklame
tibits Darmstadt Brunch
Reklame
P Stadtkulturmagazin