Cem Tevetoglu Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt
Reklame
Frau Professors Digitale Runde
Tanztag Rhein-Main

Alle Artikel von Cem Tevetoglu

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Oktober 2019 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Oktober 2019

Herrngartencafé Sie könnte das Herrngartencafé, dieses architektonisch-gastronomische Kleinod in Darmstadts grünem Wohnzimmer, endgültig wach küssen: Christel Pacher. Die 55-jährige Darmstädterin ist erfahren genug, sie wirkte bereits im Restaurant „Ring“ am Donnersbergring, im Lagerhaus an der Kasinostraße, in Schubeck’s Check Inn in Egelsbach, im Einsiedel und Krü. Außerdem hat die neue Geschäftsführerin ein klares Konzept: „Einfache, […]

Mehr
Reklame
Frau Professors Digitale Runde
Tanztag Rhein-Main

Gio’s Treff Darmstädter Kneipen-Quartett

Gio’s Treff

Saufen im Grohe, Cluster, Café Hess oder in der Krone-Kneipe kann ja jeder. Das P schaut abseits der etablierten Gaststätten und Szene-Bars. Wir servieren Euch die heimlichen Perlen des Darmstädter Kaschemmenkosmos. Die heiligen Hallen der Heiner’schen Lebensfreude. Authentische Absturzorte in Darmstadt. In Form eines Kneipen-Quartetts. Zum Sammeln und Überprüfen. Gio’s Treff (Annastraße 3, Bessungen) Beschreibung: […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 117 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 117

– Am 28. Januar 1938 stellt Rudolf Caracciola mit einem Mercedes Silberpfeil auf der Autobahn Frankfurt-Darmstadt einen Geschwindigkeitsrekord auf, als er unglaubliche 432,7 Stundenkilometer schnell fuhr. Sein Weltrekord hat bis November 2017 Bestand. – Der Kulturclub Sumpf in der Kasinostraße wurde am 25. September vor 25 Jahren gegründet.  

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 116 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 116

  In Darmstadt wird zeitgenössische Designgeschichte geschrieben: Der Tisch „Egon“ von Nils Holger Moormann (Design: Franz Volhard, 2010) und der Grill „Yron“ (von Frank Person und Daniel Lechowski, 2017) sind nur zwei Beispiele für schöne und erfolgreiche Produktgestaltung made in Darmstadt.  

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie September 2019 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie September 2019

Fromage Fromage Kennengelernt haben sie sich hinter der Käsetheke des Hofguts Oberfeld: Caroline Rinn, in Bayern vom Verband für handwerkliche Milchverarbeitung ausgebildete Käserin, und Corina Winter, Hotelfachfrau. Zusammen haben die beiden Darmstädterinnen eine neue kulinarische Attraktion für das Martinsviertel konzipiert und „ruckzuck Nägel mit Köpfen gemacht“: Anfang August wurde ihr formidables Käse- (und Feinkost)-Geschäft „Fromage […]

Mehr

Heißes Pflaster uff de Piazza 2019 Aktionen und Partys

Heißes Pflaster uff de Piazza 2019

  Vorfreude-Modus aktivieren, bitte. Das Heinerfest strahlt auch 2019 bis auf den Stadtkirchplatz aus, wenn es wieder heißt: „Heißes Pflaster uff de Piazza“! Der schöne Platz und sein Kulturprogramm gehören mittlerweile zu unserem geliebten Innenstadtfest wie die Mussig zum Handkäs‘. Zoo Bar und das P Stadtkulturmagazin kratzen auch dieses Jahr wieder alle organisatorischen Kapazitäten zusammen […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 115 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 115

– Im Saal des Chauseehauses in Bessungen, Ecke Heidelberger und Bessunger Straße, wurde am 02. August 1862 Ernst Elias Niebergalls „Datterich“ uraufgeführt. – Im Sommer 1951 herrscht bei den Internationalen Ferienkursen für Neue Musik in Darmstadt Aufbruchsstimmung. Tagsüber lauschen die jungen Komponisten aus aller Welt Vorträgen zur „La musique concrète“ oder zu einer Einführung in […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juli & August 2019 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juli & August 2019

Obendrüber Pünktlich zum Sommerbeginn hat Darmstadts neues Lieblingssonnendeck eröffnet! „Mit dem ,Obendrüber‘ wollten wir eine Oase mitten in der Stadt schaffen“, erklären die Macher, Kai Brune und Moritz Koch vom Henschel, selbstbewusst. Wir sagen: Ist geglückt! Aber nicht nur die 200 Quadratmeter Außenbereich mit Fast-Rundum-Panorama über Friedensplatz, Landesmuseum, Schloss und Marktplatz machen das Obendrüber zum […]

Mehr

Als Gegengerade-Nomade im Exil Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Als Gegengerade-Nomade im Exil

Trostloses Gekicke in der Regionalliga Süd vor 2.500 Zuschauern im Städtischen Stadion am Böllenfalltor. Legendäre Pokalabende gegen Freiburg und Schalke vor knalle ausverkauftem Haus – weit vor damals absolut utopischen Bundesliga-Abenteuer-Zeiten. Eine unvergessene „Süddeutsche Meisterschaft“ mit dem 4:0 gegen Memmingen am 28. Mai 2011 mit beeindruckender Wimpel-Choreo. Und seitdem eine Entwicklung, die selbst der kühnste […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juni 2019 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juni 2019

Timm’s Café Endlich gibt’s ein schmuckes Café im Johannesviertel! Im ehemaligen Café Habibi – Eigentümerin Bushra Shoukat suchte nach zwölf Jahren eine Auszeit von der Gastronomie – serviert seit Ende April Timm Kehl Kaffee, Kuchen und Frühstück. Aufwendig renoviert, schick und gemütlich eingerichtet, ist der aufgeräumte Gastraum mit petrolgrünen Wänden kaum wieder zu erkennen. Mit […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio
Reklame
P Stadtkulturmagazin