Reklame
Rocky Beach Studio

Alle Artikel von Cem Tevetoglu

Ich glotz WM! – Darmstädter WM-Guck-Locations Typisch Darmstadt

Ich glotz WM! – Darmstädter WM-Guck-Locations

Emotional kann die Fußball-WM die kollektiv durchlittenen Darmstädter Fußball-Dramen der vergangenen fünf Spielzeiten unmöglich toppen. Hinzu kommt: Diese (nach Olympia in Sotschi) erneuten Putin’schen Spiele, die weiter grassierende Kommerzielisierung und die Fußballdauerberieselung kratzen doch arg am Selbstverständnis und Gemüt der Fußball-Liebhaber. Aber „the beautiful game“ bleibt „the beautiful game“! Und sicher wird das Sport-Großereignis WM […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Heißes Pflaster – uff de Piazza 2018 Aktionen und Partys

Heißes Pflaster – uff de Piazza 2018

Schöner Platz, schönes Programm, schönes Heinerfest uff de Piazza! In diesem Jahr feiern P Magazin und Zoo Bar die fünf besonderen Heiner-Tage auf dem Stadtkirchplatz mit zwölf feinen Bands und DJs. Musikalisch wird’s ein wilder Ritt durch die Genres: von early Reggae und Chanson über Funk und HipHop bis Indie und Rock. Besonderheiten 2018: Am […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juni 2018 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juni 2018

Thildas Eis Wenn Hannah Kling mit ihrem süßen Eismanufaktur-Cargobike an der Mathildenhöhe, auf dem Karolinenplatz oder Woogsdamm Station macht, ist eines klar: Das Wetter ist gut in Darmstadt. Die Sonne scheint auch im übertragenen Sinn, wenn man eine Portion Thildas Eis wegschleckt. Denn die eisdiplomierte Darmstädterin geizt bei der ausschließlich hausgemachten Zubereitung ihrer Sorten nicht […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 104 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 104

Das Briefzentrum für Südhessen sitzt seit 20 Jahren in Darmstadt. In der Kleyerstraße 11 werden täglich bis zu 1 Million Briefe sortiert und von rund 500 Briefträgern im Postleitzahlengebiet „64“ zugestellt. Seit 1998 waren es 4,7 Milliarden Briefsendungen. Am 9. Mai 1993 fand in Darmstadt die erste Direktwahl eines Oberbürgermeisters in Hessen statt. In der […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Mai 2018 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Mai 2018

Schuknecht (früher: Fuchs und Hase) Das einstige Carpe Diem und zwischenzeitliche Fuchs & Hase wird ab Anfang Mai – namenspassend zur Straße – zum Schuknecht. Betreiber sind Holger Lentzen und Tesfalul „Tesi“ Mebrahtu, der seit Jahren erfolgreich das in Sichtweite gelegene eritreische Restaurant Bedouin leitet. „Das Schuknecht wird sich aber stark unterscheiden vom Bedouin“, betont […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 103 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 103

Das „Cabaret Las Vegas“, zentraler Handlungsort des Lilien-Musicals „Aus Tradition anders“, warb in der ersten Bundesliga-Saison der 98er 1978/79 tatsächlich in der Halbzeitpause im Böllenfalltorstadion für sich: „Kommen, sehen, staunen und entspannen“. Geboten wurde allerdings weder Cabaret noch Kabarett, sondern eine (Live-) Sex-Show. Otto Buchinger († 1966), Lebensreformer und Heilfast-Guru, wurde am 16. Februar 1878 […]

Mehr

Kai Ahnung V: Die seltsame Karriere des Lilien-Profis mit der „98“ Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Kai Ahnung V: Die seltsame Karriere des Lilien-Profis mit der „98“

Das Stadion am Böllenfalltor soll im Jahr 2020 modernisiert und umgebaut sein. Nicht erleben werden das neue Schmuckstück alias den neuen Plastiktempel Hamit Altintop und Thorsten Frings. Der eine plante seine Zukunft lieber in der Türkei, der andere hatte keinen Plan – und musste gehen. Aber was wird aus Kai Ahnung? Findet er noch seinen […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 102 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 102

Wir schreiben das Jahr 2018 – und feiern: zehn Jahre P Stadtkulturmagazin! Die Bilanz in nackten Zahlen: bis dato 103 Ausgaben, mehr als 1.500 Artikel, mehr als 7.000 gedruckte Seiten, prall gefüllt mit Stadtkultur und dem besonderen – mal liebevollen, mal kritischen – Blick auf Darmstadt. Ach ja, eine fette P-Party wird es im Jubel-Jahr […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie April 2018 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie April 2018

Aniko Coffee Roasters Weltweit gibt es nur 220 Coffeologen (das sind ausgebildete Kaffeefachleute). Zwei von ihnen, Lisette Adler und Gerald Pannier, haben sich Ende Februar still und leise am Ballonplatz in den ehemaligen Räumen des „Radkontor“ niedergelassen, um hier selbst gerösteten Kaffee und Cookies in Bioqualität anzubieten (und Kaffeemaschinen samt Zubehör). Ihr Laden, das „Aniko“, […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie März 2018 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie März 2018

Tilmanns Bar & Grill (diese Version des Artikels wurde nach Redaktionsschluss der Print-Ausgabe aktualisiert) Der sympathischste Burger-Meister der Stadt brät nicht mehr. 2015 als erster Burger-Laden in der Innenstadt eröffnet, konnte sich das Konzept von Tilmanns Bar & Grill – mit frischen Produkten lokaler Lieferanten, Bio-Erzeugnissen und hausgemachten Zutaten – nicht länger gegen die wachsende […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio
Reklame
P Stadtkulturmagazin