Steffen Gerth Archive - Seite 2 von 4 - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt
Reklame
Frau Professors Digitale Runde
Heinermusik

Alle Artikel von Steffen Gerth

Auf ein Pils mit Wiglaf Droste Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Auf ein Pils mit Wiglaf Droste

Eigentlich könnte alles ganz gut sein, mit dem Fußball. Das Spiel ist aufregend und bietet allerlei Kurzweil. Aber wenn nur das ganze Geschwätz davor und danach nicht wäre, die vielen Floskeln und Phrasen, Nullsätze, Pseudo- und Binsenweisheiten. Es geht dabei nicht um Katrin Müller-Hohenstein und Oliver Kahn am EM-Ostseestrand, es geht um das alltägliche Geblubber. […]

Mehr
Reklame
Frau Professors Digitale Runde
Heinermusik

Zweite Liga ist besser Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Zweite Liga ist besser

Viel zu schnell rast die Zeit, vor allem im Fußball. Gestern noch wollten sie Kevin Wölk zum Teufel jagen, weil er halt die Kassel Ultras mag. Heute ist er weg … und alle fragen sich: Wer soll nun die Eckbälle der „Lilien“ treten. Und die Freistöße? Und die Tore vorbereiten? Damit die wichtigen Ereignisse am […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Ein Fall für Hans Schnepper Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Ein Fall für Hans Schnepper

Im Londoner Stadtteil Clapham gibt es einen Park mit vier öffentlichen Fußballplätzen. Einer ist ein lausiger Hartplatz, aber drei haben Rasen. Schön mit großen Toren und abgekreideten Linien. Hoffentlich bekommt Kosta Runjaic niemals diese drei Plätze zu sehen – der Gemütszustand des „Lilien“-Trainers dürfte dann nämlich zwischen Fassungslosigkeit und Tobsuchtsanfall pendeln. Denn das Geläuf, auf […]

Mehr

Das versteht keine Sau Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Das versteht keine Sau

Es fällt ja bekanntermaßen schwer, von einer einheitlichen Fankultur am Böllenfalltor zu sprechen. Die Küchen, in denen hier verschiedene Süppchen gekocht werden, kann man kaum zählen. Und wer gar in die Spezialprobleme der Ultras eintaucht, verliert bei deren Befindlichkeiten schnell den Überblick. Dass es derzeit keine einheitliche Ultra-Gruppe mehr gibt, ist irgendwie auch folgerichtig. Erstmal […]

Mehr

Wie einst im Stadtilm Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Wie einst im Stadtilm

Unmittelbar nach dem Amtsantritt von Hans Kessler als Präsident des SV Darmstadt 98 sind damals viele gute Dinge in und um den Verein passiert. Aber nur die aufmerksamen Beobachter registrierten das wirklich Besondere: einen Holzkohlegrill. Eigentlich gibt es so was gar nicht mehr in deutschen Fußballstadien, meist werden dort die Wurst- und Fleischwaren in verranzten […]

Mehr

V-Leute und Fußballfeste Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

V-Leute und Fußballfeste

Kein Darmstädter Medium informiert so umfassend über den SV Darmstadt 98 wie das P. Aber weil das Bessere der Feind des Guten ist, muss ein Magazin nicht nur die Gegenwart abbilden, sondern seinen Lesern auch Wegweisung für die Zukunft bieten. Deswegen gibt es exklusiv im P die „Lilien“-Jahresvorschau 2012. Januar: Das Trainingslager fand wieder mal […]

Mehr

Peter, Michelle und die Equipe surprise Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Peter, Michelle und die Equipe surprise

Ob es „Wetten, dass …?“ auch in Zukunft geben wird, ist uns eigentlich so egal wie das diesjährige Programm von „Da capo“. Wir haben das quälend lange TV-Ereignis zuletzt gesehen, um eine temporäre Nachfrage des Kindes zu befriedigen. Doch auch Mira, damals 12 Jahre alt, aber schon sehr klug, befand: öde. Fortan wurde die Sendung […]

Mehr

Schmusen mit Bernd Denninger Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Schmusen mit Bernd Denninger

Also, lieber Herr Kessler, Sie machen das ja soweit ganz gut als Präsident der „Lilien“. Solide Buchführung. Verein schreibt Gewinn. Hurra. Nur mit Verständnis für und Umgang mit einem Derby will es noch nicht so recht klappen. Gefühlte acht Wochen vor dem Spiel gegen Kickers Offenbach haben die „Lilien“ damit begonnen, den Kartenvorverkauf für dieses […]

Mehr

Namensschildchen für die Mutigen Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Namensschildchen für die Mutigen

Mut muss belohnt werden. Denn „den Mutigen gehört die Welt“, sagt mein Anlageberater immer – weswegen ich dann gelegentlich Aktien kaufe und konsequent ignoriere, dass die Börsenverläufe und meine wirtschaftlichen Kalkulationen seit geraumer Zeit nicht synchron verlaufen. Aber ich habe ja Mut bewiesen, und darauf kommt es letztlich an. Auch das „Darmstädter Echo“ sucht Mutige, […]

Mehr

Beziehungskisten bei Wikileaks Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Beziehungskisten bei Wikileaks

Endlich wieder großer Fußball in Darmstadt. Hurra! Selbst in der „Sportschau“ kamen die „Lilien“ schon vor. Darmstadt kennt nun auch der letzte Wendeverlierer in der Uckermark, und dafür ist es jeder städtische Schulden-Euro wert, erlassen zu werden. Noch ist freilich nicht ganz klar, was herauskommen soll für die Stadt, wenn die „Lilien“ bei einer wöchentlichen […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio
Reklame
Veggienale Frankfurt