Manges Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

Digga Ras: „Meine Entwicklung geht ganz woanders hin.“ Blackbox-Interviews

Digga Ras: „Meine Entwicklung geht ganz woanders hin.“

Digga Ras gilt als Urgestein der Darmstädter HipHop-Szene. 2003 hat er die Darmstädter Rap-Crew „Böse Zungen“ mitgegründet, es folgten elf Alben und 2014 das Projekt Bessunger Hills. Zusammen mit Hüseyin Köroglu von den Besidos beschritt er zwischenzeitlich soulige Solopfade und veröffentlichte 2011 die Platte „Vom Kind zum Mann“. Jetzt hat er seine Rap-Karriere mit dem […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Flo Hierer (Kehlkopf Aufnahmen): „Ich lass nix auf Darmstadt kommen“ Blackbox-Interviews

Flo Hierer (Kehlkopf Aufnahmen): „Ich lass nix auf Darmstadt kommen“

HipHop in Darmstadt ohne Flo Hierer wäre wie die Bayern ohne Hoeneß, Mathildenhöhe ohne Ralf Beil oder Toast Hawaii ohne Toast. Er legt das Fundament, ohne direkt im Rampenlicht zu stehen. Er ist der Russell Simmons Darmstadts, der als „Def Jam“-Labelchef Run DMC, Beastie Boys, LL Cool J und Kayne West groß gemacht hat. Hierers […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Die lokale HipHop-Szene Party & Konzerte

Die lokale HipHop-Szene

Ende Februar 2008 platzte das 603qm aus allen Nähten. Das Label Kehlkopf Records veröffentlichte gleich zwei neue Alben – und das wurde ausschweifend gefeiert. Spätestens seit diesem Zeitpunkt ist klar: HipHop aus Darmstadt zieht! Aber wer sind eigentlich die Protagonisten? Im Wesentlichen sind zwei stilistische Grundrichtungen auszumachen: Die eine vertreten durch den mehr oder weniger […]

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin