Orangerie Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

Die vier persönlichen Darmstädter Orte des Nosie Katzmann Stadt(an)sichten

Die vier persönlichen Darmstädter Orte des Nosie Katzmann

Darmstadt entdecken. Obwohl man schon alles kennt. Oder man neu ist, die Stadt aber gerne abseits der üblichen Touri-Pfade sehen, riechen und fühlen möchte. Das interessiert Alt- wie Neu-Darmstädter, dachten wir uns – und haben die Serie „Stadt(an)sichten“ gestartet. Darin stellen uns ganz unterschiedliche, in der Südhessen-Metropole lebende Menschen ihre vier persönlichen Darmstädter Orte aus […]

Mehr
Reklame
Capoeira Brasil Darmstadt

Jogging-Guide, Folge 4: Orangerie Laufend Darmstadt

Jogging-Guide, Folge 4: Orangerie

Von den Randbezirken und Vororten unserer Stadt aus kann man kilometerweit und ungestört durch Felder und Wälder joggen. Aber auch eher zentral gelegene Stadtteile weisen die ein oder andere Laufperle auf, die es wert ist, berannt zu werden. Wir haben die schönsten Parks, Grünflächen und Seitenstreifen vorgejoggt, um Euch zu zeigen, wo Ihr in Darmstadt […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 29 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 29

> Die Darmstädter Orangerie ist ein von dem Architekten Louis Remy de la Fosse entworfenes, von 1719 bis 1721 erbautes Schlösschen. Es diente als Winterherberge für sardische oder sizilianische Orangenbäume der umliegenden Parkanlage. Heute wird sie im Sommer auch zur Buhne für Neues Theater. > Mitte der 1970er lief im ZDF die TV-Reihe „PS – Geschichten ums […]

Mehr

Mit der Linie „3“ durch Darmstadt Typisch Darmstadt

Mit der Linie „3“ durch Darmstadt

Eine Stadtrundfahrt auf Schienen bringt so manche Überraschung und Neuentdeckung mit sich. So auch jene vom Bahnhofsviertel über den Luisenplatz nach Bessungen mit der Straßenbahnlinie „3“. An den imposanten hohen Glasfenstern, den lindgrünen Eingangspforten und der Empfangshalle mit goldverziertem Deckengewölbe ist der Darmstädter Hauptbahnhof sofort zu erkennen. Hier beginnt unsere alternative Stadtrundfahrt. In die Straßenbahn […]

Mehr

Bessungen Stadtteiltest

Bessungen

Eingefasst von sattem Grün schmiegen sich Bessungens Straßen und Gässchen malerisch an Herrgottsberg und Ludwigshöhe im Südosten unserer Stadt. Die Bessunger Kirche schlägt seit dem Jahre 1002 die Stunde, und wer an einem schönen Tag vom Prinz-Emil-Garten durch die Niederstraße zur Orangerie spaziert, kann zwischen herrschaftlichen Gärten, Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäuschen leicht das hier und heute […]

Mehr

Bolzplätze in der Orangerie Bolzplatz-Quartett

Bolzplätze in der Orangerie
Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin