Reklame
Schlachthof Open Air

Alle Artikel der P-Ausgabe 04 (Juni 2008)

Schneekönig und Bautzke Darmstädter Typen

Schneekönig und Bautzke

Wenn im Stadion am Böllenfalltor die Menge tobt, weil die Spieler einlaufen, wird es für Frank Bretsch höchste Zeit, den F-Block zu betreten. Die lautstarken Fans fiebern hier wieder großen Zeiten entgegen, er hat sie schon erlebt und kennt nicht nur die Niederungen der Ober- und Regionalliga, sondern auch die Zeiten, in denen der SVD […]

Mehr
Reklame
Schlachthof Open Air

Cocainum Hydrochloricum Made in Darmstadt

Cocainum Hydrochloricum

„Kokain-Spuren auf neun von zehn Geldscheinen in Deutschland“, meldete 2002 das Institut für Biomedizin und Pharmazeutische Forschung in Nürnberg. Das hätte sich Albert Niemann, der im Jahre 1860 als Erster das Alkaloid Kokain aus den Blättern des Koka-Strauches isolieren konnte, nicht im Traum vorgestellt. Sigmund Freud konnte bei der Firma Merck, wo 1862 mit der […]

Mehr
Reklame
tibits Darmstadt Brunch

Untergrundkunst, Folge 3 Suche und finde

Untergrundkunst, Folge 3

Jeden Monat wird an dieser Stelle darauf eingegangen, was allgemein unter dem Begriff „Streetart“ verstanden wird, beziehungsweise, was in dieser Ecke der Subkultur in der zu diesem Magazin gehörigen Stadt passiert. Dabei geht es weniger um plakative, großflächige Verfärbungen an Wänden, sondern eher um die kleinen, unauffälligen Kunstwerke, die häufig in Form von Aufklebern an […]

Mehr

Kossi: „Wie hieß der? Sag mir’s!!!!“ Hörspiel

Kossi: „Wie hieß der? Sag mir’s!!!!“

Selbst dran Schuld. Bei „Melodien für Millionen“, dem alljährlichen Coverversionen-Weihnachtsfest der Darmstädter Musikszene, stellte sich Frank Koslowski, besser bekannt als Kossi, mit seinen Punk Urgesteinen Kackophonia auf die Bühne der Bessunger Knabenschule und feuerte einen deutschen Schlager nach dem anderen ab. Highlight des Abends war dann neben Roland Kaisers „Sieben Fässer Wein“ doch tatsächlich eine […]

Mehr

We are the Beuys in blue Wrede und Antwort

We are the Beuys in blue

Ich weiß jetzt noch nicht wie’s ausgegangen ist mit dem Block Beuys, was da jetzt passiert nach der Renovierung des Landesmuseums, aber ich hätte da eine Lösung: Wir, von mir aus auch ich, besorgen Dokumente und Zeugen, welche belegen, dass Joseph Beuys „Lilien“-Fan war! Dann verkaufen wir des Kunstwerks Rauminhalte – vom Fettstuhl bis zum […]

Mehr

besonders … charmant Der Baukultur auf der Spur

besonders … charmant

Wie sehen wir unsere Stadt? Wie zeigen wir sie Fremden? Und wo finden wir uns wieder – auch jenseits von Mathildenhöhe, Darmstadtium und Luisenplatz? Darmstadt ist nicht nur Jugendstil- und Wissenschaftsstadt, ist nicht nur Heimat des Datterich und Georg Büchners. Darmstadt hat mehr zu bieten als inszenierte Reste einer Stadtmauer oder klobigen Innenstadtkommerz. Darmstadt besitzt […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 4 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 4

> In Darmstadt gibt es 103 Spiel- und Bolzplätze > Seit dem Erwerb des August-Euler-Flugplatzes in Griesheim im Jahr 2005 ist die TU Darmstadt die einzige deutsche Uni mit eigenem Flugplatz. > Am 20.November 1957 hielt der erste elektrische Zug im Darmstädter Hauptbahnhof. > An der technischen Universität Darmstadt gibt es 13 Fachbereiche mit mehr […]

Mehr

Die „Spielbeobachtung” auf 603qm Kneipensport

Die „Spielbeobachtung” auf 603qm

„Public Viewing kann jeder – hier steigt die beste Fußballshow Deutschlands!“ Da lehnt sich aber jemand ganz schön weit aus dem Fenster, mag man bei solch markigen Worten denken. Entsprungen sind sie dem Mund von Heribert Fassbier, seines Zeichens einer der Initiatoren der „Spielbeobachtung“ im 603 qm, wo sämtliche Begegnungen der Fußball-Europameisterschaft vom 7. bis […]

Mehr

Das Jugendhaus „Die Huette” Party & Konzerte

Das Jugendhaus „Die Huette”

Sie haben in diesem Jahr einen wahren Feier­marathon zu bewältigen – die Leiter der „Huette“. Runde 50 Jahre ist das Jugend­haus in der Kiesstraße alt geworden, am Samstag, dem 14. Juni 2008, wird das Jubiläum mit einer großen Sause offiziell gefeiert. Die Huette war das erste Jugendhaus in Hessen  und immerhin das dritte seiner Art […]

Mehr

Bolzplätze in der Orangerie Bolzplatz-Quartett

Bolzplätze in der Orangerie
Mehr
Reklame
tibits Darmstadt Brunch
Reklame
P Stadtkulturmagazin