32 (März 2011) Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt
Reklame
Frau Professors Digitale Runde
Heinermusik

Alle Artikel der P-Ausgabe 32 (März 2011)

Daniel (und Jürgen) Rebell Darmstädter Typen

Daniel (und Jürgen) Rebell

„Auf, Ihr Leit!“ Unwahrscheinlich, diesen schallenden Ruf in der Darmstädter City noch nie gehört zu haben. Vor dem Obsthaus Rebell in der Ernst-Ludwig-Straße 13 glaubt man noch an die Wirkung der direkten Kundenansprache. Hier agiert der „Schreihals“, wie der Darmstädter Volksmund ihn zu nennen pflegt. Eigentlich sind es sogar „Schreihälse“, denn die Darmstädter Einzelhandels-Institution ist […]

Mehr
Reklame
Frau Professors Digitale Runde
Heinermusik

Christian Jung (Klangwerker): „Live ist das immer einzigartig!“ Hörspiel

Christian Jung (Klangwerker): „Live ist das immer einzigartig!“

Christian Jung ist aus dem Darmstädter Musikkosmos nicht wegzudenken! Belege gefällig? Nicht nur, dass Christian als Musiker dabei half, die Planeten Krakeel und Silverscope zum Strahlen zu bringen, nein, er war und ist auch als Konzertveranstalter maßgeblich an der musikalischen Besiedlung der Planeten Kesselhaus, Linie 9, Goldene Krone („Emma On The Dancefloor“), Künstlerkeller und Centralstation […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Es knistert in der Pleiteliga Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Es knistert in der Pleiteliga

So peinlich die Insolvenzen des SSV Ulm und der Spielvereinigung Weiden für die Außendarstellung der Regionalliga Süd auch sind – beiden Vereinen muss man dankbar dafür sein, dass sie nicht mit Geld umgehen konnten. Denn nun wohnt dieser Liga eine neue Dynamik inne, deren Treiber die mit Abstand populärsten Vereine der Staffel sind. Ein Aufstiegskampf […]

Mehr

Schöner Leben im Lebensraum, Folge 15 Suche und finde

Schöner Leben im Lebensraum, Folge 15

Lieblos abgerissene Paste-Ups, die mit einem Sticker mit der Aufschrift „Fuck Streetart“ überklebt sind: Warum macht jemand so etwas? Mag derjenige einfach nur keine Streetart und verleiht seiner persönlichen Abneigung auf diese Weise Ausdruck im öffentlichen Raum? Vielleicht. Der Hintergrund kann aber auch wesentlich komplexer sein.  Dadurch, dass er die Werke anderer zerstört und sie mit den Mitteln der Streetart überklebt, […]

Mehr

Samuel Maasho: „Ich hätte den versenkt. Links oben.“ Blackbox-Interviews

Samuel Maasho: „Ich hätte den versenkt. Links oben.“

Da startet einer in die Tiefe des Raums zwischen Deep House und Borussia Dortmund. Noch erscheint sein Name auf Plakaten und Flyern meist in zweiter Reihe – als Support für landesweit bekannte House- und Techno-DJs. Aber schon im Oktober 2009 spielte er auf 603qm den eigentlichen Hauptact Paul Kalkbrenner fast an die Wand. Daher scheint […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 32 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 32

> Das im August 1978 eröffnete Studentenwohnheim Karlshof bietet fast 1.000 Studentinnen und Studenten Platz. > Im Februar 1974 verübte (vermutlich) eine lokale Extremistengruppe, die der RAF nahe stand, einen Sprengstoffanschlag auf das erste Polizeirevier in Darmstadt. Der Sprengsatz wurde am Gitter eines Toilettenfensters gezündet. Verletzt wurde niemand, die Täter wurden nie gefasst. > 1976 wurde das Ausflugsgelände […]

Mehr

Folge 3: „Die Goldene Krone” – Fastnachts-Special Selfmade Darmstadt

Folge 3: „Die Goldene Krone” – Fastnachts-Special

„Zwei rechts, zwei links, widiwidiwer will’s von uns lernen? Wir machen uns die Stadt widiwidiwie sie uns gefällt!“, sangen wir – und eine neue Idee war geboren: Wir machen Darmstadt selbst. Darmstadt zum Kuscheln, zum Benutzen, zum Wegwerfen, Darmstadt zum Schmücken, zum Verschenken – oder auch Darmstadt zum Anziehen. Folge 3 ist ein Fastnachts-Special: „Die […]

Mehr

Keine TV- und Kinonews Wrede und Antwort

Keine TV- und Kinonews

Wie wurde denn die Zeit des deutschen Films vor 15 bis 20 Jahren genannt, in der immer Filme mit den selben Darstellern zu Kassenschlagern wurden? „Neuer deutscher Film“ war doch, glaube ich, Fassbinder, Herzog, Schlöndorff et cetera – ja mit Sicherheit. Hieß das Genre also „Neuer lustiger deutscher Film“ (NldF)? Die Schauspieler dieser Gilde jedenfalls […]

Mehr

Wie der „Heiner” die Welt rettete Made in Darmstadt

Wie der „Heiner” die Welt rettete

Ein utopischer Rückblick auf die Einführung des Darmstädter Regionalgeldes. Wir schreiben das Jahr 2014. Die Welt steckt in der schwersten Wirtschaftskrise seit 1929. Deutschlands Schulden explodieren. Eine Pleitewelle erfasst zehntausende Firmen. Die Zahl der Arbeitslosen kratzt an der 10-Millionen-Marke. Bürger horten ihre Euros, denn sie hoffen auf weiter sinkende Preise. Bund und Länder sparen sich […]

Mehr

Lachsforelle im Salzmantel Iss was!

Lachsforelle im Salzmantel
Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio
Reklame
Veggienale Frankfurt