Neubau Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

Bölle bleibt, Stahlrohr kommt: Wie und wann das Böllenfalltorstadion modernisiert wird Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Bölle bleibt, Stahlrohr kommt: Wie und wann das Böllenfalltorstadion modernisiert wird

Elf Milliönchen für das Aufhübschen einer altehrwürdigen Diva von Stadion? Ist das schlau? Das fragen sich Journalisten und Lilien-Fans, seitdem ein etwas zerknirscht dreinblickender Oberbürgermeister Jochen Partsch und ein erkennbar enttäuschter Lilien-Präsident Rüdiger Fritsch am 07.07. um kurz nach halb zehn Uhr morgens verkündeten, dass die Neubaupläne für das Städtische Stadion am Böllenfalltor ruhen müssen. […]

Mehr
Reklame
Luise\'s Happy Mask

Der Bauleitplan-Blues (gar nicht so schlimm) Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Der Bauleitplan-Blues (gar nicht so schlimm)

Anfang Februar 2015 in den Untiefen des Worldwideweb: Die sogenannten sozialen Medien zeigen mal wieder ihre asoziale Fratze. Tief enttäuschte „Lilien“-Fans machen ihrer Wut ungefiltert Luft, schimpfen wie die Rohrspatzen auf „die da von der Stadt“. Der Grund: Sie hatten das Gefühl, ihnen sei das fest versprochene vorweihnachtliche Aufstiegsgeschenk noch vor Ostern einfach vom Gabentisch […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Die Katze ist aus den Sack und das Kind in dem Brunnen gefallen Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne) + Wrede und Antwort

Die Katze ist aus den Sack und das Kind in dem Brunnen gefallen

Ein letztes Mal zum Stadion äußern (liebe Rollenspieler und Leichtathleten, Ihr müsst es ja schon übersatt haben, das Thema) muss ich mich doch noch, denn nun ist es amtlich: Wir bekommen eine überdachte Fußball-Arena! Ob multifunktional oder nicht, das ist dann auch schon egal. Denn keiner der vorgelegten Entwürfe wird den Geist des alten Böllenfalltors, […]

Mehr

This is Böllehölle! Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

This is Böllehölle!

„So ein neues Stadion am Böllenfalltor, muss das denn wirklich sein?“, fragt sich der nostalgisch angehauchte „Lilien“-Supporter – und mit ihm wohl jeder Groundhopper dieser Welt. Ein bisschen oldschool ist doch voll cool. Nur nicht für die Deutsche Fußball Liga GmbH (DFL)! Die will jetzt mal Butter bei die Fische da am „Bölle“. Doch die […]

Mehr

603qm – ein Nachruf? Party & Konzerte

603qm – ein Nachruf?

Das 603qm – für Insider: „auf 603qm“ – öffnete seine gelben Pforten im Jahr 2003. Ende Dezember 2011 scheint das Kapitel – was den Nachtbetrieb angeht – vorerst beendet: wegen Lärmbeschwerden und einer lückenhaften Konzession. Wie kam es dazu? Und wie geht es weiter? Rückblick, Interpretationen und Einblicke eines langjährigen Mitstreiters. Unter erfahrenen Kulturmachern gilt die Regel, dass die Halbwertzeit eines Clubs […]

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin