Darmstadt Archive - Seite 2 von 11 - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 92 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 92

Gerhard Herzberg, promovierter Physiker und Chemiker der Technischen Hochschule Darmstadt, erhielt 1971 den Nobelpreis für Chemie für seine Arbeiten über die elektronische Struktur von Molekülen, speziell der freien Radikale. In Anerkennung und Würdigung seiner Arbeit wurde der 1984 entdeckte Asteroid „(3316) Herzberg“ nach ihm benannt. Fatima, offizielles Orakel des P Stadtkulturmagazins, hat in ihre Kugel […]

Mehr
Reklame
Luise\'s Happy Mask

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 91 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 91

Die Stadt Darmstadt hat künftig einen Gabriele-Wohmann-Weg. Benannt nach der im Juni 2015 verstorbenen Schriftstellerin ist der Erschließungsweg zu den Häusern Erbacher Straße 76 und 76 a an der Rosenhöhe, nicht allzu weit entfernt vom Oberfeld. Diesen Ort liebte die Trägerin des Bundesverdienstkreuzes innig. Damit ehre man, so der Magistrat, „die kluge Darmstädter Chronistin des […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 90 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 90

> Die Stadt Darmstadt entstand im Mittelalter aus einer fränkischen Siedlung. Nach der Teilung Hessens im 16. Jahrhundert wurde Darmstadt Residenzstadt und politisches Zentrum der Landgrafschaft Hessen-Darmstadt, im 19. Jahrhundert Hauptstadt des Großherzogtums Hessen und nach Ende des Deutschen Kaiserreichs Hauptstadt des Volksstaates Hessen. Mit Gründung des Landes Hessen 1945 sank die politische und administrative […]

Mehr

Stilsicher: Poster und Postkarten von Gilberto Acosta Mode made in DA / Stilsicher

Stilsicher: Poster und Postkarten von Gilberto Acosta

Wer als Muse des Künstlers, dem wir diese Stilsicher-Folge widmen, dient, ist schnell klar: die Stadt Darmstadt höchstselbst – oder genauer: die schönsten Seiten unserer liebenswerten Wissenschaftsstadt. Inspiriert von Darmstädter Bauten hat Gilberto Acosta moderne, klare Illustrationen kreiert, die als Postkarte oder Poster die Wohnung jedes Darmstadt-Patrioten aufhübschen. In unserer kleinen Großstadt hält sich die […]

Mehr

Neu in Darmstadt?! – Entdeckungstouren für Erstsemester Typisch Darmstadt

Neu in Darmstadt?! – Entdeckungstouren für Erstsemester

Du bist also in Darmstadt angekommen. Am Ort, der sich selbst „Wissenschaftsstadt“ oder „Stadt der Künste“ nennt, in allgemeiner Wahrnehmung aber natürlich lange nicht so hip ist wie Berlin, Leipzig oder München. Nichtsdestotrotz gibt es hier viel zu entdecken und, nimmt man das Rhein-Main-Gebiet als sein Bewegungszentrum, muss man sich nicht langweilen. Für Erstsemester, Neu-Ankömmlinge, […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 87 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 87

> Die Wissenschaftsstadt Darmstadt wächst und wächst – und wird bald 160.000 Einwohner haben. Seit Jahren steigen auch die Übernachtungszahlen in hiesigen Hotels und Pensionen: Im ersten Halbjahr 2016 nächtigten dort 354.653 Besucher (+ 8,7 Prozent). Rund ein Drittel der Gäste kamen aus dem Ausland. Geschäftsreisende und Kongressteilnehmer machten aber 80 Prozent der Besucher aus, […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 87 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 87

> Modelleisenbahn-Spezialist Faller hat ein Miniatur-Modell des Traisaer Bahnhofs inklusive Güterbahnhof produziert. Erstmals im Jahr 1946 übrigens. Im geschmackvoll restaurierten Original bekocht weiterhin Stadtkoch Vanille seine illustren Gäste. Das allererste Faller-Grundmodell „in Klinkerbauweise mit Fachwerk und Holzverschalung im Obergeschoss und kurzem, überdachtem Bahnsteig (Maße 55 x 130 x 140 mm)“ kann man dort besichtigen. > […]

Mehr

Rechte Tendenzen: Bleibt Darmstadt weltoffen? Typisch Darmstadt

Rechte Tendenzen:  Bleibt Darmstadt weltoffen?

Lange galt Darmstadt als nazifrei. In jüngster Vergangenheit tauchen häufiger Nazi-Schmierereien auf, Rechtspopulisten sitzen neuerdings auch hier im Stadtparlament. Die offene, vielfältige und demokratische Gesellschaft wird auch in unserer beschaulichen Stadt zunehmend infrage gestellt. Wie schlimm ist die Situation und was kann man tun? Das P sprach darüber mit Philip Krämer, der sich unter anderem […]

Mehr

Stilsicher: Isonca Mode made in DA / Stilsicher

Stilsicher: Isonca

Dass Darmstadt keine langweilige Stadt ist, wissen die meisten schon. Die Kultur- und Kunstszene ist lebendig und bietet immer wieder Neues. Und Darmstadt bringt auch immer wieder kreative Köpfe hervor, die mit ihren Ideen von Mode-, Accessoire- und Produktdesign unsere Stadt bereichern. Wir stellen sie in unserer Reihe „Stilsicher“ vor. Ihr habt doch nicht mehr […]

Mehr

Stilsicher: Mimis Mode made in DA / Stilsicher

Stilsicher: Mimis

Dass Darmstadt keine langweilige Stadt ist, wissen die meisten schon. Die Kultur- und Kunstszene ist lebendig und bietet immer wieder Neues. Und Darmstadt bringt auch immer wieder kreative Köpfe hervor, die mit ihren Ideen von Mode-, Accessoire- und Produktdesign unsere Stadt bereichern. Wir stellen sie in unserer Reihe „Stilsicher“ vor. Die besten Ideen werden bisweilen […]

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin