Reklame
Rocky Beach Studio

Alle Artikel von Cem Tevetoglu

„Heißes Pflaster – uff de Piazza!“ 2017 – Das alternative Heinerfest Aktionen und Partys

„Heißes Pflaster – uff de Piazza!“ 2017 – Das alternative Heinerfest

„Eigentlich geh ich ja net unbedingt aufs Heinerfest, aber zu Euch komm‘ ich!“ Diesen Satz haben wir in den vergangenen drei Jahren immer wieder auf dem Stadtkirchplatz gehört. „Heißes Pflaster – uff de Piazza!“ ist eine echte Alternative zum volkstümlichen Teil des Heinerfests geworden. Für Euch kratzen die Zoo Bar und das P Stadtkulturmagazin auch […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juli und August 2017 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juli und August 2017

Welche neuen Läden buhlen in Darmstadt um Kunden? Welche neuen Restaurants und gastronomischen Konzepte bereichern die Stadt? Und wer musste schließen? Das erfahrt Ihr in der P-Rubrik „Kommen und Gehen“. 221qm (von 806qm) Nach drei Jahren Abriss- und Bauzeit freuen wir uns auf: Teil 1 des Comebacks des 603qm – oder besser: des Neubeginns als […]

Mehr
Reklame
Heinermusik - das Buch über Darmstadts Szene

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 95 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 95

Erste Siedlungshinweise im Gebiet des Darmstädter Stadtteils Wixhausen reichen bis ins zweite Jahrtausend vor Christi zurück. Ab dem 8. Jahrhundert nach Christus bestimmten Wagner, Pferdezucht und Mühlen den Dorfkern von „Wijkerhusen“ (oder „Wikkenhusen“). Aus dem Jahr 1150 stammt der steinerne Burgturm, der heute Teil der evangelischen Kirche und das älteste Gebäude Darmstadts ist. In der […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juni 2017 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juni 2017

Welche neuen Läden buhlen in Darmstadt um Kunden? Welche neuen Restaurants und gastronomischen Konzepte bereichern die Stadt? Und wer musste schließen? Das erfahrt Ihr in der P-Rubrik „Kommen und Gehen“. Fohlenhof Restaurant und Biergarten P wie pittoresk: Wer – 200 Meter vom Rhönring entfernt – durch die Holzpforte an der Kranichsteiner Straße schreitet, macht eine […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 94 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 94

Um 1890 wird die Meierei Oberfeld (heute: Hofgut) am östlichen Stadtrand Darmstadts gegründet. Bis zu 50 Menschen arbeiten dort und liefern täglich etwa 1.500 Liter Milch in Darmstadt aus. Der SV Darmstadt 98 rangiert aktuell auf Platz 39 der ewigen Bundesliga-Tabelle (Eintracht Frankfurt: 9., 1. FC Kaiserslautern: 10., Mainz 05: 25., TSG 1899 Hoffenheim: 27., […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 93 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 93

Schon im Mittelalter wurde in Darmstadt Wein angebaut. Erstmals erwähnt wurden die Darmstädter Weingärten im Jahr 1375, sie lagen rings um die Stadt: unter anderem auf dem Busenberg (Rosenhöhe), dem Wingertsberg (Rosenhöhe), links und rechts der Dieburger Straße, von der Alten Vorstadt (Magdalenenstraße) bis zum Mathildenplatz. Ende des 16. Jahrhunderts unterhielt die Stadt einen eigenen […]

Mehr

Die Toten Hosen aufgenommen von Jan Ehlers Objektiv (Konzertfotos)

Die Toten Hosen aufgenommen von Jan Ehlers

Objekt: Die Toten Hosen | Datum: 18.04.2017 | Ort: Tischlerei Markus Köhres, Weiterstadt Fotograf: Jan Ehlers Hintergrund: „Magical Mystery Tour der Hosen, geheime Konzerte in Wohnzimmeratmosphäre, nur maximal 100 geladene Besucher … Lilien- mit Eintracht (!)- und Offenbach (!)-Fans aus der Darmstädter Punk-Ecke bewerben sich … Ziehen das in wochenendelanger Arbeit selbstgenähte Riesenbanner beim Spiel […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Mai 2017 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Mai 2017

Welche neuen Läden buhlen in Darmstadt um Kunden? Welche neuen Restaurants und gastronomischen Konzepte bereichern die Stadt? Und wer musste schließen? Das erfahrt Ihr in der P-Rubrik „Kommen und Gehen“. Pizza a Pezzi In der Adelungstraße ist ein kleines, authentisches Stück Italien eingezogen. Dass hier der Sohn einer traditionsreichen Pizzabäckerfamilie von der Insel Ischia im […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie April 2017 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie April 2017

Welche neuen Läden buhlen in Darmstadt um Kunden? Welche neuen Restaurants und gastronomischen Konzepte bereichern die Stadt? Und wer musste schließen? Das erfahrt Ihr in der P-Rubrik „Kommen und Gehen“. Klause Das ehemalige „Tempelgebäude des Verkehrsvereins“ am Hauptbahnhof wird ab Sonntag, 30.04., 17 Uhr wieder zur „Klause“. Wie bereits in den vergangenen Jahren will der […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 92 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 92

Gerhard Herzberg, promovierter Physiker und Chemiker der Technischen Hochschule Darmstadt, erhielt 1971 den Nobelpreis für Chemie für seine Arbeiten über die elektronische Struktur von Molekülen, speziell der freien Radikale. In Anerkennung und Würdigung seiner Arbeit wurde der 1984 entdeckte Asteroid „(3316) Herzberg“ nach ihm benannt. Fatima, offizielles Orakel des P Stadtkulturmagazins, hat in ihre Kugel […]

Mehr
Reklame
Heinermusik - das Buch über Darmstadts Szene
Reklame
P Stadtkulturmagazin