10 (Dez 2008/Jan 2009) Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt
Reklame
tibits Darmstadt Brunch

Alle Artikel der P-Ausgabe 10 (Dez 2008/Jan 2009)

Iraklis „Herkules“ Chatziparasidis Darmstädter Typen

Iraklis „Herkules“ Chatziparasidis

Wenn im Darmstädter Sonnenaufgang die letzten Bürgersteige hochgeklappt werden, dann reibt er sich freudig die Hände. Er weiß: Jeder Nachtschwärmer, der jetzt noch halbwegs geradeaus laufen kann und auf keinen Fall nach Hause gehen will, wird höchstwahrscheinlich bei ihm landen: Bei Iraklis „Herkules“ Chatziparasidis, dem Inhaber der berühmt berüchtigten Pilsstube an der Kreuzung Zeughausstraße / […]

Mehr
Reklame
tibits Darmstadt Brunch

Untergrundkunst, Folge 9 Suche und finde

Untergrundkunst, Folge 9

Diesen Monat widmen wir uns den vermutlich ältesten in Darmstadt zu bewundernden Streetart-Kunstwerken. Dass sie die ältesten sind, hängt wohl mit zwei Punkten zusammen: Zum einen verwittern die Mosaike nur sehr langsam, zum anderen scheinen sie den Augen des gemeinen Darmstädters weniger zu schmerzen. Vielleicht bekommt man sie aber auch einfach nicht ab. Wenn diese […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Darmstädter und Nationalbank Made in Darmstadt

Darmstädter und Nationalbank

Wenn eine Finanzkrise dazu führt, dass die zweitgrößte Bank des Landes die Hufe hochklappt, wenn an einem Montag, dem 13., so viele ängstliche Kunden ihre Ersparnisse vom Konto abheben, dass zahlreiche weitere Kreditinstitute ihre Zahlungsunfähigkeit erklären müssen, wenn der Präsident daraufhin in einer Panikreaktion alle Banken für zwei Tage schließen lässt, dann… befinden wir uns […]

Mehr

Alan Shearer plus 3 gegen David Lee Roth & Co. Wrede und Antwort

Alan Shearer plus 3 gegen David Lee Roth & Co.

Ja, was denn nun, Musik oder Fußball? Hin- und hergerissen zwischen den mein Leben bestimmenden Polen flitzt Synapsenverbindendes in meiner Rübe umher und ich denke, dass beides angerissen, nicht zu sehr ausgeschmückt, und ohne alle Argumente auf den Tisch zu legen, die Monate Dezember/Januar gut kleiden würde – da zu diesem Zeitpunkt der Fußballfreund in […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 10 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 10

> Ein Meteorit mit einem Gewicht von 100 Gramm ist „vor 1804“ in Darmstadt niedergegangen; er erhielt den Namen „Darmstadt“. > Der Altbau des Marienhospitals gehört zu den wenigen reinen Jugendstilhäusern Darmstadts außerhalb der Mathildenhöhe und entstand 1905/06. > Von 1872 bis 1882 wurden in der „Großherzoglich Hessischen Münze zu Darmstadt“ an der Stelle des heutigen Amtsgerichtsgebäudes die […]

Mehr

Planet Ersag: „Gib mir mal den Anfangsbuchstaben“ Hörspiel

Planet Ersag: „Gib mir mal den Anfangsbuchstaben“

Planet Ersag musizieren seit Ende 2007, spielen eine Mixtur aus unpoliertem Punk- und Indierock und paaren diesen mit poetischen, deutschen Texten, die von Liebe, Melancholie und Existenz handeln. Ihre Debüt-CD „Tausend Sonnen“ haben sie bereits im Sommer dieses Jahres veröffentlicht. Gründe genug, um die Musiker vorzustellen. Bevor sich die Band zusammenfand, siedelte Sänger und Gitarrist […]

Mehr

besonders … Gartenstadt Der Baukultur auf der Spur

besonders … Gartenstadt

Wer war schon mal in der Waldkolonie? Die meisten kennen den Wasserturm am Hauptbahnhof, erbaut von Friedrich Mettegang und die sanierte Stahlbrücke. Obwohl sie wirklich dazu einlädt, auf die andere Seite zu gehen, machen dies wenige. Es ist fast so wie in Köln die „schäl Sick“, die falsche Seite vom Rhein. In Darmstadt, dort „hinter […]

Mehr

Fnessnej: „Mathemagisch sind wir!“ Blackbox-Interviews

Fnessnej: „Mathemagisch sind wir!“

Fnessnej veröffentlichen aktuell ihr erstes Album „Stay fresh, ey“ über das eng mit ihnen verbundene Knertz-Kollektiv. Beim Hören der Platte fällt zunächst auf, dass diese nicht neu klingt, eher analog und als ob sie schon Jahrzehnte alt sein könnte. Es tauchen alte Computerspielmelodien und -sounds auf, man wird an Filmmusiken längst vergangener Zeiten erinnert und […]

Mehr

Die Darmstädter Nacht der Clubs Party & Konzerte

Die Darmstädter Nacht der Clubs

Tagsüber wirkt Darmstadt manchmal etwas verschlafen. Das liegt nicht am provinziellen Charakter dieser Stadt, sondern an manchen ihrer Bewohner. Die schlurfen nach durchzechter Nacht gähnend durch die Einkaufspassagen auf der Suche nach Vitaminbomben und sauren Gurken. Je nach Anzahl dieser verkaterten Party-Zombies muss nachts zuvor die Hölle los gewesen sein. Am Montag vor Silvester werden […]

Mehr

100 Jahre Frauenstudium an der TU Darmstadt Kunst & Kultur

100 Jahre Frauenstudium an der TU Darmstadt

„Frauen studieren nicht, Frauen malen aus und unterstreichen bunt“. So lautet der Name einer äußerst populären Gruppe in der Online-Community für Studenten StudiVZ. Die 46.169 Mitglieder nehmen diese Aussage hoffentlich nicht ganz ernst, denn bis die Ansicht, dass das „schöne Geschlecht“ sich lieber mit Haushalt und Kaffeekranz beschäftigen sollte statt mit Chemie und Mathematik, verworfen […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio
Reklame
P Stadtkulturmagazin