Reklame
Henschel Darmstadt

Alle Artikel der P-Ausgabe 103 (April 2018)

Darmstädter Espresso-Test – Teil 1: Die Kaffee-Vollversorger Typisch Darmstadt

Darmstädter Espresso-Test – Teil 1: Die Kaffee-Vollversorger

Ob ein Tag gut wird oder nicht, hängt nicht nur davon ab, mit wem (oder was) man die letzte Nacht verbracht hat, sondern auch davon, ob genügend Treibstoff im Tank ist. Schon aus ayurvedischer Sicht braucht der Mensch mindestens ein Glas warmes Wasser am Morgen, um in die Gänge zu kommen. Wir empfehlen dringend die […]

Mehr
Reklame
Henschel Darmstadt

Kai Ahnung V: Die seltsame Karriere des Lilien-Profis mit der „98“ Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Kai Ahnung V: Die seltsame Karriere des Lilien-Profis mit der „98“

Das Stadion am Böllenfalltor soll im Jahr 2020 modernisiert und umgebaut sein. Nicht erleben werden das neue Schmuckstück alias den neuen Plastiktempel Hamit Altintop und Thorsten Frings. Der eine plante seine Zukunft lieber in der Türkei, der andere hatte keinen Plan – und musste gehen. Aber was wird aus Kai Ahnung? Findet er noch seinen […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Architektur in Darmstadt 2008 vs. 2018: 603 vs. 806 Der Baukultur auf der Spur

Architektur in Darmstadt 2008 vs. 2018: 603 vs. 806

Fotos führen uns am deutlichsten vor Augen, wie viel Zeit vergangen ist. Auf ihnen erkennt man sich manchmal selbst nicht wieder. Zum 10-jährigen Jubiläum unseres Magazins blicken wir zurück ins Jahr 2008 und erkunden, was sich in unserem schönen Städtchen in der ersten P-Dekade verändert hat. Das 603qm in der Alexanderstraße war damals ein blühender […]

Mehr

Ein Raum für alle – Das Atelier Siegele an der Rosenhöhe Typisch Darmstadt

Im Januar 2017 verstarb die Bildhauerin Sigrid Siegele. Sie ließ ein Atelier in der Nähe der Rosenhöhe zurück. Dazu unzählige Arbeiten aus gebranntem Ziegel. Ihr Markenzeichen. Sie füllen die Regale, die im Garten des Ateliers unter Blechdächern stehen. Sie zieren die Arbeitsterrasse, den Rasen unterm Nussbaum, die Fensterbänke drinnen. Vor ihrem Tod hat die Bildhauerin […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 102 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 102

Wir schreiben das Jahr 2018 – und feiern: zehn Jahre P Stadtkulturmagazin! Die Bilanz in nackten Zahlen: bis dato 103 Ausgaben, mehr als 1.500 Artikel, mehr als 7.000 gedruckte Seiten, prall gefüllt mit Stadtkultur und dem besonderen – mal liebevollen, mal kritischen – Blick auf Darmstadt. Ach ja, eine fette P-Party wird es im Jubel-Jahr […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie April 2018 Kommen und Gehen

, Ka Aniko Coffee Roasters Weltweit gibt es nur 220 Coffeologen (das sind ausgebildete Kaffeefachleute). Einige von ihnen haben sich Ende Februar still und leise am Ballonplatz in den ehemaligen Räumen des „Radkontor“ niedergelassen, um hier selbst gerösteten Kaffee und Cookies in Bioqualität anzubieten (und Kaffeemaschinen samt Zubehör). Ihr Laden, das „Aniko“, erstrahlt in blendendem […]

Mehr

Flanieren, Finden, Feilschen: Der Darmstädter Flohmarkt-Kalender 2018 Typisch Darmstadt

Flanieren, Finden, Feilschen:  Der Darmstädter Flohmarkt-Kalender 2018

Endlich ist es so weit – die Tage werden wieder länger, die ersten Krokusse sprießen und das bedeutet? Es wird Frühling! Und damit beginnt auch die lang ersehnte Flohmarkt-Open-Air-Saison. Das heißt für Euch: Räumt den Keller aus und ermöglicht den Sachen ein neues Zuhause. Oder kratzt Euer Kleingeld zusammen und macht Euch auf Schatzsuche. Oder […]

Mehr

Design-Klassiker am Friedensplatz: Das INTEF ist ins „Waben“ eingezogen Kunst & Kultur

Design-Klassiker am Friedensplatz: Das INTEF ist ins „Waben“ eingezogen

Eingezwängt zwischen Baustellenzäunen und aufgerissenen Böden steht am Friedensplatz ein seltsam anmutender, sechseckiger Bau. Namen hatte das Gebäude schon viele, Besitzer und Funktionen auch – vom mondänen Schlosscafé über Edel-Café-Bar oder Restaurant mit Club im Keller bis zum Designmöbelhaus. Nun beherbergt das sogenannte „Waben“ das Institut für Neue Technische Form (INTeF). Noch vor einem Jahr […]

Mehr

Karwath+Todisko: „Ich könnt‘ auch ‘ne Band sein!“ Hörspiel

Karwath+Todisko: „Ich könnt‘ auch ‘ne Band sein!“

Hinter dem Alias „Karwath+Todisko“ verbirgt sich wider Erwarten kein angesagtes osteuropäisches Indie-Electro-DJ-Duo, sondern die Darmstädter Künstlerin Inna Wöllert. Den einschlägig interessierten Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt sollte sie spätestens seit ihrer Installation goldschimmernder Objekte im ehemaligen Atomschutzbunker unter dem Karolinenplatz bekannt sein. Was sie so mit Altersheimen, Ameisen und Alfred Hitchcock anfangen kann, klärt unser […]

Mehr

Wolfgang Czeslick Darmstädter Typen

Wolfgang Czeslick

Wenn man sein Leben wie Wolfgang Czeslick ganz und gar der Musik verschreibt, ist das manchmal wie eine Achterbahnfahrt. Trotzdem hat der gebürtige Dieburger es niemals bereut, als Kind heimlich beim Nachbarsjungen seine ersten Klavierstunden bekommen zu haben. „Nach und nach lernt man halt, die dicken Bretter zu bohren“, weiß Czeslick. Und seine Lebensfreude hat […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio
Reklame
Kreative Darmstadt