Bölle Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt

Schon ein Guter Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Schon ein Guter

Seit Februar 2019 leistet sich der SV Darmstadt 98 mit Carsten Wehlmann wieder einen Sportlichen Leiter. Wehlmann rückt immer dann in den Fokus der Öffentlichkeit, wenn es sportlich kriselt oder Transfers über die Bühne gehen. Der 49-Jährige dürfte demnach aktuell etwas ruhigere Tage verleben. Dennoch reibt sich so mancher Fan an ihm und seiner Arbeit. […]

Mehr
Reklame
Kinopolis Darmstadt

Bäumchen, wechsel Dich! Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Bäumchen, wechsel Dich!

Da begann man als Lilienfan gerade ein wenig warm zu werden mit Markus Anfang und … zack … schon isser weg. Der Drang, sich beim ungleich größeren – aber in der Zweitklassigkeit angekommenen – Werder Bremen zu versuchen, war offenbar größer, als die nicht gerade kleinen Herausforderungen beim SVD zu stemmen. Dafür steht ab sofort […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Adieu, alte Haupt! Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Adieu, alte Haupt!

  Das neue „Bölle“ wird ein kleiner Hexenkessel. Mit vier Tribünen, die sich eng an die Spielfeldränder schmiegen. Liebesbekundungen und Schirischelte bohren sich tief in die Gehörgänge der Akteure auf dem Rasen. Es wird lauter als am alten Bölle. Intensiver. Direkter. Und doch bleibt vorerst auch noch dieses sentimentale Bauchgefühl. Die Sehnsucht nach dem aufregenden […]

Mehr

Der Samstag, an dem alles begann Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Der Samstag, an dem alles begann

So langsam geht sie für die 98er zu Ende, die insgesamt fünfte Zweitligaspielzeit in den letzten zehn Jahren. Nimmt man die zwei Jahre Bundesliga hinzu, dann blickt der SVD auf eine sportlich erfolgreiche Dekade zurück. Den Grundstein dafür legte nicht etwa der Relegationskrimi in Bielefeld, sondern ein Hessenderby am Böllenfalltor vor zehn Jahren. Der 16. […]

Mehr

100 Ausgaben P – eine Fußballewigkeit Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

100 Ausgaben P – eine Fußballewigkeit

Leck mich fett! 100 Ausgaben P, das sind fast 10 Jahre P! Im Fußballgeschäft ist das eine halbe Ewigkeit. Ach was, eine ganze! Da genügt ein Blick auf die Blau-Weißen vom Bölle. Am 23. Februar 2008 – die Pionier-Crew des P wartete gerade sehnsüchtig darauf, ihr Premierenmagazin druckfrisch in den Händen zu halten – nahmen […]

Mehr

besonders … bundesligatauglich – So soll das Bölle gepimpt werden! Der Baukultur auf der Spur + Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

besonders … bundesligatauglich – So soll das Bölle gepimpt werden!

Es mutete an wie ein April-Scherz kurz vor Weihnachten. Vielmehr wie vier April-Scherze. Als Oberbürgermeister Jochen Partsch die vier alternativen Standorte für das von vielen Fans geliebte Böllenfalltorstadion präsentierte, schwankte der kritische Beobachter zwischen „da sollen wohl Lilien-Präsi und DFL beruhigt werden“ und „ach, is‘ denn scho‘ Wahlkampf?“. Zwei der neuen Standorte – in Eberstadt […]

Mehr

Die Fans vom SVD: FFA und SHARP-Skins Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Die Fans vom SVD: FFA und SHARP-Skins

  In unserer Reihe über die organisierte Fanszene am Bölle haben wir uns diesmal drei „Sharps“ zum Interview geholt: Ché, Paddy und Wuschel, die als Skinheads Teil der antifaschistischen und antirassistischen SHARP-Bewegung sind. Sie haben daher eine dezidierte Meinung zur teils umstrittenen Thematik „Politik im Stadion“. Aber „normale“ Fußballthemen wurden natürlich ebenso emotional und grobhumorig […]

Mehr

Bölle bleibt, Stahlrohr kommt: Wie und wann das Böllenfalltorstadion modernisiert wird Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Bölle bleibt, Stahlrohr kommt: Wie und wann das Böllenfalltorstadion modernisiert wird

Elf Milliönchen für das Aufhübschen einer altehrwürdigen Diva von Stadion? Ist das schlau? Das fragen sich Journalisten und Lilien-Fans, seitdem ein etwas zerknirscht dreinblickender Oberbürgermeister Jochen Partsch und ein erkennbar enttäuschter Lilien-Präsident Rüdiger Fritsch am 07.07. um kurz nach halb zehn Uhr morgens verkündeten, dass die Neubaupläne für das Städtische Stadion am Böllenfalltor ruhen müssen. […]

Mehr

Kai Ahnung III: Die seltsame Karriere des Lilien-Profis mit der „98“ Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Kai Ahnung III: Die seltsame Karriere des Lilien-Profis mit der „98“

Er hat einen außergewöhnlichen Namen und trägt ein markantes Pflaster auf seiner Nase. Er war nicht billig und doch kennt ihn bisher niemand. Der Lilien­-Profi mit der Rückennummer „98“ will endlich in den Kader von Dirk Schuster – und beim letzten Heimspiel der Saison auf dem Platz stehen. Aber wird ihm dies auch gelingen? Folge […]

Mehr

Kai Ahnung: Die seltsame Karriere des Lilien-Profis mit der „98“ Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Kai Ahnung:  Die seltsame Karriere des Lilien-Profis mit der „98“

Er hat einen außergewöhnlichen Namen und trägt ein markantes Pflaster auf seiner Nase. Er war nicht billig und doch kennt ihn bisher niemand. Der Lilien­-Profi mit der „98“ will endlich in den Kader von Dirk Schuster. Aber wird ihm dies auch gelingen? Er wird jedenfalls alles dafür tun! Viel Spaß mit unserer brandneuen Fotostory:  

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin