132 (April 2021) Archive - Seite 2 von 3 - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt
Reklame
Rocky Beach Studio

Alle Artikel der P-Ausgabe 132 (April 2021)

Auslagestellen April-P 2021

Auslagestellen April-P 2021

  Das 84 Seiten starke April-P 2021 hat seinen Weg in 374 Auslagestellen gefunden (teilweise in überdachte Bereiche davor, siehe „P to go“-Vermerke unten). Neben Bäckereien, Metzgereien und Käselädchen sind recht viele Läden im „to go“- oder „click & collect“-Modus, einige Buchhandlungen und Gastronomen liefern das P sogar bei Bestellungen mit – und es gibt […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Tami Hasselbring Ceramics Mode made in DA / Stilsicher

Tami Hasselbring Ceramics

Arbeit mit den Händen bringt kreativen Ausgleich und Entspannung – und in manchen Fällen schöne Designerstücke hervor. So wie die Keramiken von Tami Hasselbring. Während ihrer computerlastigen Arbeit als Grafikdesignerin fehlte Tami das Sinnliche: Als Fan von traditionellem Kunsthandwerk wie Buchbinden, Siebdruck oder Weben belegte sie kurzerhand einen Töpferkurs. „Ich habe schnell gemerkt, dass mir […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Zirkus ohne Manege Typisch Darmstadt

Zirkus ohne Manege

Bunte Zeltdächer durchbrechen das triste Bild des leeren Messplatzes. Zwischen geparkten Autos blitzen erst rot-blau-gelb beschriftete Zelte und Transporter, dann Wohnwägen, Kamelhöcker, Büffelhörner und Zebrastreifen auf. Ein Bild, das ein wenig aus der Welt gefallen wirkt – besonders, wenn man gerade mit Corona-Maßnahmen im Kopf das Event Wocheneinkauf durchlaufen hat, die Maske noch auf der […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch), Folge 131 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch), Folge 131

  – Wegen seiner Eigenschaft als Residenzstadt und der Anwesenheit zahlreicher wohlhabender Rentner hatte Darmstadt Anfang des 20. Jahrhunderts einen nicht allzu charmanten Spitznamen weg: „Pensionopolis“. – Das Darmstädter Elektrizitätswerk (heute: Centralstation) war laut Stadtarchivar Peter Engels „wahrscheinlich erst das sechste überhaupt, das in der bekannten industrialisierten Welt erbaut wurde“. Dank des E-Werks leuchteten 1888 […]

Mehr

Der Alltag unterm Sozioskop Wissen schafft in Darmstadt

Der Alltag unterm Sozioskop

  Seit 1997 trägt Darmstadt den Beinamen Wissenschaftsstadt im Titel und auf den Ortsschildern. Mit ihren Ideen, Projekten und Lösungen füllen Forschende an TU und Hochschule Darmstadt, den Fraunhofer-Instituten und auch junge Akademiker*innen abseits von Institutionen dieses Label mit Leben. Das P zeigt Ausschnitte ihrer Forschungs- und Entwicklungsarbeit: Projekte, die sich auf Gesellschaft, Umwelt und […]

Mehr

Die Lemminge an der Spaghettieis-Front Fiesas Welt

Die Lemminge an der Spaghettieis-Front

  Der Winter war nicht länger als sonst, aber definitiv härter. Homeschooling, Existenzängste, Zottelfrisur und man hat Jens Spahn so oft im Fernsehen den Durchbruch verkünden hören, dass man es fast selbst geglaubt hat. Am Ende gleicht der zwar eher einem Blinddarmdurchbruch, aber ändern kann man es eh nicht, nur aushalten. Mal stiller, mal lauter, […]

Mehr

25 Jahre Darmstädter Tafel e. V. – Lebensmittelretter mit Sozialkompetenz Soziales Darmstadt

25 Jahre Darmstädter Tafel e. V. – Lebensmittelretter mit Sozialkompetenz

215.000 Kilogramm gerettete Lebensmittel im Jahr, 12.000 zubereitete Mittagessen und 1.200 Bedürftige wöchentlich, die von den fast ausschließlich ehrenamtlichen Helfer:innen in der Bismarckstraße 100 versorgt werden: 2020 feierte die Tafel Darmstadt ihr 25. Jubiläum, wobei von einer richtigen Fete natürlich nicht die Rede sein kann. Sie soll gelegentlich nachgeholt werden. Das P gratuliert zeitlos! „Bei […]

Mehr

Petra Neumeister, Christina Harres & Kathrin Ullrich (Atelier Aufschnitt) Darmstädter Typen

Petra Neumeister, Christina Harres & Kathrin Ullrich (Atelier Aufschnitt)

Mit Christina Harres (44), Kathrin Ullrich (40) und Petra Neumeister (52) haben sich drei ganz unterschiedliche Frauen gefunden, die seit 2013 im Atelier Aufschnitt am Riegerplatz ihre Leidenschaft leben. Wenn nicht gerade Corona das Leben bestimmt, nähen sie hier, verkaufen ihre Werke und andere handgemachte Unikate, sie bieten lauschige Weinabende an – und auch mal […]

Mehr

„Alles inklusive ?!“-Festival: Barrieren? Brauch‘ kein Mensch! Soziales Darmstadt + Typisch Darmstadt

„Alles inklusive ?!“-Festival: Barrieren? Brauch‘ kein Mensch!

  „Inklusion ist, wenn jeder Mensch – mit und ohne Behinderung – überall und von Beginn an dabei sein kann. Menschen mit Behinderungen müssen sich nicht mehr integrieren und an die Umwelt anpassen.“ So erklärt Karsten Wiegand den Begriff „Inklusion“ im Vorwort des Programmhefts des Darmstädter Festivals „Alles inklusive ?!“. Ein Festival, das alle Menschen einbinden […]

Mehr

Nepper, Schlepper, Namensvetter Wrede und Antwort

Nepper, Schlepper, Namensvetter

  Neulich riefen Trickbetrüger bei mir an. Beziehungsweise einer. Er gab sich als Polizist aus und teilte mir mit, es würden sich Einbrecher in meiner Nachbarschaft herumtreiben. Ich antwortete, dass das interessant sei, und ich mal aus dem Fenster schauen würde. Der Mann war freundlich und wir beendeten das Gespräch. Ich sah aus dem Fenster, […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio
Reklame
P Stadtkulturmagazin