P Stadtkultur Darmstadt - Seite 2 von 188 -P Stadtkultur Darmstadt

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 119 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 119

1902 wurde das Oberwaldhaus von Stadtbaumeister Franz Frenay und Johann Kling im Stil des Historismus als Ausflugslokal errichtet. Von 1945 bis 1950 betrieben die Amerikaner dort einen Club. Von 1952 bis 1960 nutzte die Stadt Darmstadt das Haus als Flüchtlingslager für Ostvertriebene. Seit 1972 ist das Oberwaldhaus wieder Restaurant (und mittlerweile auch ein kleines Hotel […]

Mehr
Reklame
Capoeira Brasil Darmstadt

„deicht“ Korn Mode made in DA / Stilsicher

„deicht“ Korn

Schon Komiker Heinz Erhardt sang: „Immer wenn ich traurig bin, trink ich einen Korn.“ Dass er auch an guten Tagen schmeckt, zeigen Benjamin Schultheis und Christopher Beiersdorf aus Dieburg mit ihrem Kornbrand „deicht“. Schuld war der Bekanntenkreis: „Man sitzt in einer lustigen Runde mit Freunden zusammen und redet über neue Ideen,“ erinnert sich Benjamin. Gemeinsam […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Waldemar Grzimek, „Berserker“, 1989 Suche und finde

Waldemar Grzimek, „Berserker“, 1989

Vielleicht liegt es an meiner Biografie, in der ich Gewalterfahrung fast ausschließlich medialisiert und dementsprechend äußerst dramatisiert und ästhetisiert in Filmen und Videospielen gemacht habe. Aber ich kann in diesem leicht dümmlich dreinschauenden Marktplatz-Nudisten keine Bedrohung erkennen. Und vielleicht ist genau das die Qualität dieses Werks und das Problem in meiner Wahrnehmung. Denn im Gegensatz […]

Mehr

Schuppenfrei Zoten und G'schichten

Schuppenfrei

Ich leide unter einer schweren depressiven Episode – und meine Nachbarin erwartet, dass ich eine Liste führe. Eine Liste mit Dingen, die mich glücklich machen. Jede Kleinigkeit soll ich aufschreiben. Ich ziehe meinem Lieblingscharakter Trevor Philips bei „GTA5“ ein Frauenkleid und eine Eishockeymaske an, ballere wahllos Prostituierte ab und frage mich, was meine Nachbarin wohl […]

Mehr

Autotune – das akustische Fußkettchen Wrede und Antwort

Autotune – das akustische Fußkettchen

Nicht, dass ich ständig niveauvolle Musik hören würde, aber dieses Autotune-Rumgeoktaviere ist schon sehr anstrengend. Und natürlich hängt meine Meinung untrennbar mit dem Ort zusammen, an welchem ich beschallt werde. Wir haben recht lange Rotphasen, zumindest an manchen Ampeln unserer Stadt. Und da autotuned es dann aus den Fahrzeugen. Ja, ich weiß, voll aufgedrehte Anlagen […]

Mehr

Innere und äußere Grenzen Gemischte Gefühle

Innere und äußere Grenzen

Neulich überforderte mich alles. Im Studium steht die Abschlussarbeit vor der Tür. Meine WG sieht schrecklich aus. Und dann ist da noch dieser Nebenjob, der so anstrengend ist, weil er von mir fordert, mich immer wieder in neue Gefilde zu begeben. Ich frage mich eigentlich nur noch: Wo ist meine Grenze? Aus meiner Perspektive können […]

Mehr

Verlose! 2 x 2 Tickets für Mint Mind am 23.01. im Schon Schön WinWin!

Verlose! 2 x 2 Tickets für Mint Mind am 23.01. im Schon Schön

Das P verlost 2 x 2 Tickets für folgendes Konzert: Mint Mind (Hamburg) Herrlicher Lo-Fi-Indierock aus der Feder von the one and only Rick McPhail. Der Tocotronic-Gitarrist fröhnt mit seinem Nebenprojekt dem Sound der 90er, als Grunge die Welt eroberte. Fuzzy Gitarren, verzerrte Melodien. Ganz groß! Kommen mit neuer Platte „Thoughtsicles“. Schon Schön, Mainz | […]

Mehr

Käse-Test: Die Darmstädter Käse-Kultur und ihre Botschafter

Käse-Test: Die Darmstädter Käse-Kultur und ihre Botschafter

Ihr ahnt es wahrscheinlich schon: Ein Espressotest kommt selten allein. Und weil einige von der P-Redaktion zwar gern mal einen über den Durst trinken, aber noch viel lieber Stinkekäse essen, haben wir uns gedacht: Wir müssen unbedingt mal die Darmstädter Käsekultur antesten. Und zwar jetzt. Sofort. Die Zeit dafür ist einfach reif! Unsere Spielregeln bleiben […]

Mehr

Besidos: „Wir müssen die Komfortzone verlassen“ Blackbox-Interviews

Besidos: „Wir müssen die Komfortzone verlassen“

Ihre Mission: „Breaking down the established boundaries of musical genres and creating something new while doing so – that is Besidos!“ That was Besidos, wird es leider schon bald heißen. Nach 15 Jahren endet die Bandgeschichte am 23. November mit einem garantiert fulminanten „Adios Besidos“-Konzert in der Knabenschule und dem Release des vierten Albums „Helsinki“. […]

Mehr

Kaufhaus der Gelegenheiten (Ka-Gel) Nachhaltiges Darmstadt

Kaufhaus der Gelegenheiten (Ka-Gel)

Darmstadt kann grün, Darmstadt kann bio, Darmstadt kann nachhaltig – mittlerweile sogar ganz schön gut! In unserer Reihe „Das gute Leben“ stellen wir Euch Orte und Menschen vor, die dazu beitragen. Bei Second-Hand-Möbeln denken die meisten von uns vermutlich an Studi-WGs und die unglaublich hässliche, aber zum Versacken bestens geeignete Couch vom Sperrmüll um die […]

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin