P Stadtkultur Darmstadt - Seite 2 von 204 -P Stadtkultur Darmstadt

Nassrasierer „Pli“ von Teresa Novotny Mode made in DA / Stilsicher

Nassrasierer „Pli“ von Teresa Novotny

Rosa ist typisch Mädchen und Jungs tragen Blau? Denkste. Die heute gängige Farbzuordnung war vor knapp Hundert Jahren genau andersherum. Doch selbst bei modernen Nassrasierern sticht direkt ins Auge: Varianten in Silber-Blau versprechen Jungs glatte Haut, Mädchen haben die Wahl zwischen Rosa und Türkis. Dabei könnten doch eigentlich alle dasselbe, baugleiche Produkt benutzen. Gendersensibles – […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Nachhaltig abschminken mit dem „Nakt“-Kosmetiktuch Nachhaltiges Darmstadt

Nachhaltig abschminken mit dem „Nakt“-Kosmetiktuch

Naturkosmetik hat in den vergangenen Jahren einen ganz neuen Aufschwung bekommen. In Darmstädter Läden wie Hautsache oder Woodberg werden alle fündig, die nicht nur tierversuchsfreie und pflanzlich basierte Pflege mögen, sondern sich auch Gedanken darüber machen, welche Inhaltsstoffe sie da auf ihre Haut – bekanntermaßen das größte Organ des Menschen – schmieren. Noch nicht gelöst […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Thomas Burhenne, Kopf des Verlierers, 1983 Suche und finde

Thomas Burhenne, Kopf des Verlierers, 1983

Welchen Kampf oder welches Spiel dieser Mann aus Bronze verloren hat, weiß nur der Künstler selbst. Wir müssen allerdings davon ausgehen, dass der Dargestellte die Niederlage nicht gut weggesteckt hat. Der verhärmte Gesichtsausdruck lässt eine gewisse Bitterkeit erahnen und so erkennt man in dem körperlosen Haufen plötzlich eine Zeitbombe. Tatsächlich gibt es wenige Dinge, die […]

Mehr

Darmstadts Kulturgesichter: „Ohne uns bleibt’s still!“ Typisch Darmstadt

Darmstadts Kulturgesichter: „Ohne uns bleibt’s still!“

130 Milliarden Euro erwirtschaftet die Kulturbranche hierzulande jährlich und ist damit der sechstgrößte Wirtschaftszweig Deutschlands. Ihre 1,5 Millionen Beschäftigten waren im Frühjahr die ersten, die ihre Arbeit wegen Corona niederlegen mussten und werden wohl die letzten sein, die ihren Beruf wieder uneingeschränkt ausüben dürfen. Irgendwann. Während auch in diesem Stadtkulturmagazin bereits mehrfach über die prekäre […]

Mehr

Die kommen, die Bücher: Wrede und Antwort

Die kommen, die Bücher:

Es gab mal (oder gibt noch) in einer Musikzeitschrift die Rubrik „Die kommen, die Platten“. Fand ich immer einen guten Titel – und meinen finde ich gar noch besser. Da es müßig ist, sich über die US-Wahl auszulassen (Ein Hoch auf Old Biden!) – weil sich sämtliche hirnlose Aktionen dieses Verbrechers von Ex-Präsident, dagegen irgendwas […]

Mehr

Stresstest Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Stresstest

Sieben Ligaspiele hatte der SV Darmstadt 98 bis zur Länderspielpause im November absolviert. Nach einem Saisonfünftel darf man somit schon mal ein erstes zartes Zwischenfazit wagen. Ein Blick auf das Torverhältnis von 12:15 zeigt, dass noch lange nicht alles rundläuft. Dabei lohnt sich ein genauerer Blick auf das Aufbauspiel der Lilien. Bei oft aggressiv anlaufenden […]

Mehr

Mit Glühwein zur Dianaburg Darmstadt Deine Wälder

Mit Glühwein zur Dianaburg

Spazieren gehen ist das neue Chillen. Du bleibst in Bewegung, solo oder gemeinsam. Kommst zur Ruhe – und gleichzeitig mal raus aus der Bude. Bist der Natur ganz nah. Und entdeckst Darmstadts überraschend grüne Ecken. Besonderheit: Vor dem Jahreswechsel durchschnaufen und neue Kraft tanken? Unser Tipp fürs weihnachtliche Besinnen führt zur Dianaburg bei Arheilgen (und […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch) Folge 129 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch) Folge 129

  – Vor 38 Jahren – am Mittwoch, 08.12.1982, um 21 Uhr – sollten Depeche Mode in „Lopo’s Werkstatt“ in Darmstadt auftreten. Nächtigen wollten Dave Gahan, Martin L. Gore & Co. anschließend im (heute nicht mehr existierenden) Hotel Weinmichel in der Schleiermacherstraße. Weil die Bühne des „Lopo“ zu klein war, wurde das Konzert – angeblich […]

Mehr

Ein offenes Wort Gemischte Gefühle

Ein offenes Wort

  In den letzten Wochen habe ich viel mit Freunden über die jetzige Corona-Situation und diesen langen Winter gesprochen. Regelmäßige soziale Kontakte und ein wenig Frischluft sei wohl gut für uns, da sind wir uns einig. Schwieriger ist es aber offen zu sagen: „Ich fühle mich allein“ oder „mir geht es nicht gut“. So kann […]

Mehr

Verlose! 1 x 2 Tickets für Leo Betzl Trio am 15.01. in der Centralstation WinWin!

Verlose! 1 x 2 Tickets für Leo Betzl Trio am 15.01. in der Centralstation

VERSCHOBEN! Für das Konzert wurde ein neuer Termin gefunden: 20.01.2022. Die Verlosung für 2021 fällt aus. Das P verlost 1 x 2 Tickets für folgendes Konzert: Dazz 2021 | Jazz-Festival Im Schulterschluss präsentieren Spielorte stadtweit wieder mal ein diverses Programm. An die Genregrenzen ausreizende Breite der Vorjahre reicht das Format unter den gegebenen Umständen nicht […]

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin