Darmstädter Gedenkjahr 2016: Signale „Gegen das Vergessen!“ Soziales Darmstadt + Typisch Darmstadt

Darmstädter Gedenkjahr 2016: Signale „Gegen das Vergessen!“

1.005 Angriffe gegen Flüchtlingsunterkünfte gab es im vergangenen Jahr. Eine unvorstellbar hohe Zahl, die zeigt, wie aggressiv die Stimmung in Deutschland mittlerweile geworden ist. In Darmstadt wurden die Neuankömmlinge zwar herzlich willkommen geheißen, aber die Kommunalwahl im März hat gezeigt, dass auch in unserer Stadt ein (wenn auch vergleichsweise kleines) Potenzial für fremdenfeindliche Parolen vorhanden […]

Mehr
Reklame
tibits Darmstadt Brunch

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 79 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 79

> Darmstadt galt im 19. Jahrhundert als „waldreichste Stadt Europas“. > Uuuuah! Bereits 1952 sendete der Journalist John A. Keel, der später mit Büchern über paranormale Phänomene berühmt wurde, für das American Forces Network (AFN) eine Halloween-Sondersendung live von der Burg Frankenstein (bei Darmstadt-Eberstadt). > „Sportstadt mit Herz“: Gleich drei der sechs Titel der „Sportler […]

Mehr
Reklame
tibits Darmstadt Brunch

Als der Krieg nach Darmstadt kam – 70 Jahre Brandnacht Lebendige Erinnerung (Darmstädter Biografien) + Typisch Darmstadt

Als der Krieg nach Darmstadt kam – 70 Jahre Brandnacht

Wenn man auf der Rheinstraße stadteinwärts Richtung Luisenplatz fährt, wundert man sich als Ortsfremder zunächst über die breite Straße und die architektonischen Sünden, die rechts und links die Straße säumen. Auch die Innenstadt der Heiner-Metropole besticht nicht gerade durch schöne alte Fachwerkbauten. Der Grund dafür liegt in der sogenannten „Brandnacht“ vor 70 Jahren. Am 11. […]

Mehr

Darmstadt anno 1914 Typisch Darmstadt

Darmstadt anno 1914

100 Jahre Ausbruch des Ersten Weltkriegs, 75 Jahre Beginn des Zweiten Weltkriegs, 65 Jahre Gründung der Bundesrepublik Deutschland (BRD), 25 Jahre Mauerfall: Viele geschichtliche Ereignisse jähren sich 2014 in signifikanter Weise. 2014 wird somit zum Gedenkjahr. Über den Fall der Mauer und die BRD weiß man viel, über den Zweiten Weltkrieg ebenso. Doch was ist […]

Mehr

Luisenplatz – Zentrum des Jugendstils Frag Vicky!

Luisenplatz – Zentrum des Jugendstils

Jetzt haben wir uns schon den rändlichsten Randgebieten gewidmet, es wird Zeit für das Herz Darmstadts – und gleichzeitig das verkehrsmäßig Schlimmste, was ich je gesehen habe: der Luisenplatz. Antonia K. aus M. möchte wissen „Liebe Vicky, wieso trägt der Luisenplatz seinen Namen, obwohl dort nicht die Lange Luise, sondern der Lange Lui steht?“ Antonia, Deine […]

Mehr

Geschichte zum Aufessen Fotostorys

Geschichte zum Aufessen
Mehr

Die Darmstädter Anne-Frank-Tage Kunst & Kultur + Lebendige Erinnerung (Darmstädter Biografien)

Die Darmstädter Anne-Frank-Tage

Sie war ein kluges, heranwachsendes Mädchen, das wenige Monate vor Kriegsende 1945 von den Nazis im Konzentrationslager Bergen-Belsen umgebracht wurde. Ihr Tagebuch, im Exil geschrieben, in einem engen Hinterhaus in Amsterdam, wohin sie mit ihren Eltern floh, macht sie unvergessen. Das Schicksal der Anne Frank bewegt generationsübergreifend, aktuell besonders in Darmstadt. Bei den Darmstädter Anne […]

Mehr

Die Technische Hochschule im Nationalsozialismus Lebendige Erinnerung (Darmstädter Biografien) + Typisch Darmstadt

Die Technische Hochschule im Nationalsozialismus

„Der Laie wird fragen: Warum wird das erst jetzt aufgearbeitet?“, nimmt Geschichts-Professor Christof Dipper die nahe liegende Frage vorweg. Knapp 65 Jahre nach Kriegsende lässt die TU Darmstadt untersuchen, wie sie und ihre Wissenschaftler sich am NS-Staat beteiligt haben. Im Mittelpunkt des Projekts stehen  die Dissertationen zweier junger Wissenschaftlerinnen, Melanie Horn und Isabel Schmidt. Detailliert sollen sie die Zeit […]

Mehr
Reklame
Tibits Darmstadt Apero