125 (Juni 2020) Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt
Reklame
Rocky Beach Studio

Alle Artikel der P-Ausgabe 125 (Juni 2020)

Andreas Holzbeck Darmstädter Typen

Andreas Holzbeck

Barfuß und im Kilt – so kennen viele Darmstädter Andreas Holzbeck. Der 28-Jährige lebt im Martinsviertel, liebt die Stadt für ihre Menschen und tollen Initiativen, ist Pfadfinder und Filmkreisler und hat auf die Frage, warum er ganzjährig ohne Schuhe und lange Hosen herumläuft, eine einfach Antwort: „Weil es bequem ist.“ Die Entscheidung, auf Fußbekleidung zu […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Electric Horseman: „Westerntyp mit Leuchtjacke … passt zu uns“ Blackbox-Interviews

Electric Horseman: „Westerntyp mit Leuchtjacke … passt zu uns“

Wir befinden uns noch immer im Corona-Zeitalter, an persönliche Interviews in zu lauten Kneipen ist leider nicht zu denken. Also wird das Treffen mit den Darmstädter Retro-Rockern von Electric Horseman in den Cyberspace verlegt und neben ihrer zweiten EP „Billboards & Palisades“, die Ende Juni veröffentlicht wird, ist der Umgang mit der allgegenwärtigen Pandemie großes […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Say Their Names! Die Leiden des alten Oka

Say Their Names!

Nur knapp 50 Kilometer von Darmstadt entfernt wurden am 19. Februar dieses Jahres neun Menschen einzig aufgrund ihrer (vermeintlichen) Herkunft ermordet. Seit einigen Wochen kleben über Darmstadt verteilt Plakate mit den Namen der Todesopfer des Amoklaufs von Hanau an Betonwänden, Stromkästen und anderen Stellen. Über „wildes“ Plakatieren kann und darf man diskutieren, nicht jede Stelle […]

Mehr

Die „Fairteil“-Aktion der Darmstädter Foodsharing-Initiative – mehr als Lebensmittel retten Nachhaltiges Darmstadt

Die „Fairteil“-Aktion der Darmstädter Foodsharing-Initiative – mehr als Lebensmittel retten

Ich hätte Gudrun Hegen wahrscheinlich nie kennengelernt. Dabei wohnen wir nur ein paar Straßen voneinander entfernt, beide in Alt-Bessungen, keine 200 Meter Luftlinie trennen uns. Gudrun Hegen ist 80 Jahre alt, aktiv, lebensfroh, eine charismatische Frau. Getroffen habe ich sie die letzten Monate über mehrmals die Woche, bei der Übergabe geretteter Lebensmittel. Als Fairteilerin. Ohne […]

Mehr

Dreierlei Pfannelloni Iss was!

Dreierlei Pfannelloni

Für mehr Realität in Kochrezepten: Während Ihr in den letzten Wochen Sauerteig gezüchtet habt, standen wir Mittag für Mittag für Mittag mit einem zappelnden Einjährigen im Arm und einem babbelnden Vierjährigen im Ohr in der Küche. Scheiße, was kochen wir heute? Schnell muss es gehen, wenigstens bisschen gesund muss es sein, aber bloß nicht zu […]

Mehr

„Lortzert“, das Allround-Genie Kunst & Kultur + Typisch Darmstadt

„Lortzert“, das Allround-Genie

Jeder Darmstädter kennt den kleinen Heiner mit Batschkapp, der in seinen Händen ein großes Herz mit der Aufforderung „Kommt alle!“ hält und seit 1990 jedes Jahr aufs Neue zum sommerlichen Heinerfest einlädt. Praktisch weltbekannt ist das Signet der Internationalen Funkausstellung. Entworfen wurden beide Grafiken von Helmut Lortz. Hinter dem Künstler steckte ein echtes Allround-Genie, das […]

Mehr

Neuigkeiten aus Gastronomie und Einzelhandel Juni 2020 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Gastronomie und Einzelhandel Juni 2020

Eisprinzessin Die „Eisprinzessin“ versüßt das Verweilen am Johannesplatz – trotz schwierigem Start. Kurz nach Eröffnung mussten Sherine Krist und Eduard Haque die Türen coronabedingt schließen. Viel Zuspruch habe man in dieser Zeit erfahren, erzählt Sherine, die auf 20 Jahre Gastronomieerfahrung im Dienst von „Da Carlo“ zurückblickt – zuletzt als Filialleiterin. „Voller Tatendrang“ konnte Ende April […]

Mehr

Die Digitalisierung des P Typisch Darmstadt

Die Digitalisierung des P

Keine Sorge, das gedruckte Stadtkulturmagazin P ist und bleibt unser Liebling. Die Corona-Krise hat uns aber auch dazu animiert, mehr journalistische Online-Formate auszuprobieren. Ergebnis: Sie können das analoge Heft schön bereichern und ergänzen – wenn’s inhaltlich zusammenpasst. So hat sich seit Ende März auf p-stadtkultur.de und unseren Social-Media-Kanälen einiges Kreatives getan. Los ging’s erst mal […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 124 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 124

Die weltberühmte Stute Halla – Dreifach-Olympiasiegerin und Doppelweltmeisterin – wurde 1945 auf dem Darmstädter Hofgut Oberfeld geboren und erhielt dort nach ihrer Karriere als Springpferd bis zu ihrem Tod 1979 das Gnadenbrot. Zum Mythos wurde das „Wunderpferd“ am 17. Juni 1956, als Halla den schwer verletzten Hans Günter Winkler im entscheidenden Umlauf im Alleingang fehlerlos […]

Mehr

Freie Szene im freien Fall? Theater in Darmstadt

Freie Szene im freien Fall?

Bund und Länder planen gerade weitere Hilfsprogramme für Kulturschaffende. Wir wollten wissen: Wie hält sich unsere freie Darmstädter Theaterszene über Wasser? Akteure vom Theater im Pädagog, Theater Moller Haus, Neue Bühne und Hoff-Art Theater haben uns erzählt, wie es ihnen künstlerisch und finanziell so geht – und vor allem, was sie sich für die Zukunft wünschen. […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio
Reklame
P Stadtkulturmagazin