Anzeige
Forward Media

Alle Artikel der P-Ausgabe 147 (Oktober 2022)

Marc Hassenzahl Darmstädter Gesicht

Marc Hassenzahl

Tagsüber Forscher im Bereich der Mensch-Technik-Interaktion, abends DJ, der am liebsten „Kracher“ aus den Achtzigern auflegt. Marc Hassenzahl ist Professor, Musikliebhaber, Vater, Ehemann und Wahl-Martinsviertler. Mit 53 Jahren steht er mitten im Leben, lebt Nachhaltigkeit, entspannt aber auch gerne mit Bier im familieneigenen Schrebergarten. „Für den Garten ist meine Frau Annette zuständig – ich mache […]

Mehr
Anzeige
Forward Media

20 Jahre Internationaler Waldkunstpfad: Wald im Wandel Kunst & Kultur

20 Jahre Internationaler Waldkunstpfad: Wald im Wandel

Es wird wieder bunt im Wald am Böllenfalltor. Was nicht nur an den sich herbstlich verfärbenden Blättern liegt, sondern am Internationalen Waldkunstpfad, der sich vom Böllenfalltor über den Goetheteich bis zur Ludwigshöhe erstreckt. Ihn gibt es seit 20 Jahren – alle zwei Jahre wird er durch neue Kunstwerke zu einem aktuellen Thema ergänzt. 2022 lautet […]

Mehr
Anzeige
IKK Südwest IKK NOW

Darmstadts dunkle Seiten – Von Galgen, Hexen und Sündenböcken Typisch Darmstadt

Darmstadts dunkle Seiten – Von Galgen, Hexen und Sündenböcken

Nach diesem heißen Sommer können viele Menschen die kühlere Jahreszeit und gemütliche Stunden bei Kerzenschein und Kakao kaum erwarten. Die Bäume färben sich bunt, es wird dunkler – und Halloween steht vor der Tür. Neben Vampir-, Monster- und Gespenster-Outfits zählen Hexenkostüme zu den beliebtesten Halloween-Verkleidungen. Halloween kann also auch als Gelegenheit genutzt werden, sich einmal eingehender […]

Mehr

Walter Schels: „Ich selber bin null modisch.“ Blackbox-Interviews

Walter Schels: „Ich selber bin null modisch.“

Das Fotografieren ist seine Leidenschaft. Eine Digitalkamera hängt um seinen Hals, als wir Walter Schels im Hessischen Landesmuseum Darmstadt zum Black-Box-Gespräch treffen, kurz vor Eröffnung seiner Ausstellung „Walter Schels. Fotografien“, die noch bis 08. Januar 2023 dort zu sehen ist. In unregelmäßigen Abständen macht er Fotos von der Interviewszene – „für mich, als Souvenir“, wie […]

Mehr

Wieder mehr Bölle-Musik-Kultur, bitte! Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Wieder mehr Bölle-Musik-Kultur, bitte!

Das Bölle rockt seit Saisonbeginn wieder. Die Fans sorgen für ordentlich Stimmung und die Lilien spielen in aller Regel einen mitreißenden Fußball, wovon sich die gegnerischen Teams immer wieder beeindrucken lassen. Nach den Begegnungen versammelt sich das Team dann vor der Südtribüne und feiert gemeinsam mit den Zuschauern ihre gelungenen Heimauftritte. Was nach Schlusspfiff zuletzt […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie im Oktober 2022 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie im Oktober 2022

Foyer-Bar + Bar der Kammerspiele Gastronomie-Comeback im Staatstheater Darmstadt! Florian Müller stand das letzte Mal 2018 hinter der Bar der Kammerspiele. Jetzt ist er Geschäftsführer der gesamten Gastronomie, sprich: der Bar der Kammerspiele, des Caterings und der Bar im Großen Haus plus der Theaterkantine. Zwischenzeitlich war Flo Mitgestalter des „Roeders“, doch: „Ich bin eben ein […]

Mehr

Rischdisch (un)wischdisch Folge 146 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch Folge 146

– Der britische König Charles III., besuchte 1997, damals noch als Prinz von Wales, das Hofgut Habitzheim. Dort tauschte er sich mit seinem weitläufigen Verwandten Felix Prinz zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg über den ökologischen Landbau aus. Beide gelten als Pioniere und glühende Verfechter der Öko-Landwirtschaft. – Das JuKuZ Oetinger Villa wurde 2015 für sein „kulturell herausragendes Programm“ […]

Mehr

Kim Rathnau, Jellyfish Invasion, 2022 Suche und finde

Kim Rathnau, Jellyfish Invasion, 2022

Mitten im Bessunger Forst, im Forstrevier Böllenfalltor, kann man derzeit als Teil des 11. Internationalen Waldkunstpfades ein seltsames Spektakel bewundern. Hoch über den Köpfen, zwischen Ästen und Blättern, schweben Gestalten, die aussehen wie eine Kreuzung aus exotischem Pilz und getrockneter Orange. Die Künstlerin Kim Rathnau will Betrachtenden das Gefühl geben, ein Quallenschwarm habe sich hier […]

Mehr

Ich mochte die Queen. Wrede und Antwort

Ich mochte die Queen.

Ich mochte die Queen. Nicht ihren Stand als Königin an sich, ich wünsche mir weiß Gott keine Monarchie zurück, sondern ihre Ausstrahlung. Ich habe mit Königshäusern nichts weiter zu tun. Nur die Leute aus dem Englischen haben es mir irgendwie angetan. Die Queen Mum selbst fand ich immer gut, schon weil sie mich an meine […]

Mehr

Herzlich willkommen in Darmstadt! Fiesas Welt

Herzlich willkommen in Darmstadt!

Wer zum Studieren nach Darmstadt kommt, dem geht’s ums Fachliche. Da wurde vorher intensiv recherchiert, es wurden die persönlichen akademischen Ansprüche mit den angebotenen Studiengängen abgeglichen. Wem neben der fachlichen Ausrichtung auch ein schöner Campus wichtig ist, der geht aber eher nach Heidelberg, Mannheim oder Tübingen. Selbst Frankfurt hat einen beeindruckend grünen Campus und punktet […]

Mehr
Anzeige
IKK Südwest IKK NOW
Anzeige
P Stadtkulturmagazin